menu Created with Sketch.

Fallstudien

Seit 2008 entwickelte sich Waze von einer bloßen Navigations-App zu dem Änderungsmotor für Verkehr und Mobilität schlechthin. Indem es die Erkenntnisse von mehr als 90 Millionen monatlich aktiver User, seiner Community von Karteneditoren und datenbezogenen Partnerschaften wie das Connected Citizens Programm nützt, teilt Waze auch in Zukunft sein beispielloses Wissen über Verkehr und Fahrer, um die urbane Mobilität weltweit zu verbessern.

Das Programm wurde im Oktober 2014 mit 10 Städten als Partner gestartet und hat nun weltweit mehr als 500 Partner wie Behörden von Städten, Ländern und Staaten, Organisationen und First Responder. Im Gegensatz zu vielen "smart city" Programmen hat das Waze Connected Citizens Programm schon seit seiner Einführung messbaren positiven Einfluss.