Ortsgrenzen und Benennung

Moderators: Error79, argus-cronos

Re: Ortsgrenzen Deutschland.... die Xte

Postby TSWA » Mon Sep 24, 2012 8:21 pm

Pfff ... ganz schön viel zu lesen und zu kommentieren...

Erst mal das wichtigste:
gordonski wrote:Versteht mich bitte nicht falsch, ich möchte hier nicht querschießen, oder irgendetwas boykottieren und fände es toll, wenn wir eine gemeinsame Lösung fänden und bin auch gerne bereit dafür Kompromisse einzugehen.


Nein, du wirst nicht falsch verstanden - es geht schließlich darum hier einige Irrtümer und Fehlannahmen mal zu bereinigen.
Wir (AT) haben bei der Überarbeitung der Wiki auch ganz bewusst einige Sätze so formuliert, dass sie auch zu Diskussionen und Fragen führen sollen und wir über bestimmte Punkte aufklären können.

Um Waze zu verstehen ist es wichtig, bestimmte Punkte zu verstehen.
Wesentlich dabei ist das Routing, bzw. eben wie Waze Routen kalkuliert.
Erst wenn man sich das verinnerlicht hat, kann man beginnen Waze wirklich zu verstehen.
Ich habe dafür leider ziemlich lange dafür gebraucht - aber ich bin alt genug, um zu meinen Fehlern zu stehen.
Shit happens :mrgreen:

In den vergangenen Wochen habe ich einigen Einblick und Aufklärung über viele Punkte erhalten, die mir lange ein Mysterium waren und beschlossen, dass die DACH-Community endlich mal aufgeklärt werden muss.
Infolge Überarbeitung der Wikis .... Argus wirft fast täglich neue Beiträge in die Wiki oder überarbeitet veraltete Informationen ... und man kann davon ausgehen, dass die Nr. 2 auf INTL es etwas besser weiß, als sagen wir mal die Nr. 23 ;)

lordsurfer wrote:Aber nachdem, was unsere "ausländischen Mit-Editoren" wollen, würde Ortsgrenze an Orstgrenze stossen


Nein, Gemeinde an Gemeinde. ;)
Mobilat hat es offenbar schon längst verstanden.
Image
CM Austria
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1717
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 188 times
Been thanked: 208 times

Re: Ortsgrenzen Deutschland.... die Xte

Postby TSWA » Mon Sep 24, 2012 10:19 pm

lordsurfer wrote:In den Foren bewegt Ihr Euch wie Besatzer... OK ... macht es... Ihr fahrt ja anscheinend oft in good old germany.


Ok, bisher hatte ich ja noch Hoffnung, aber jetzt gebe ich auf.

Ich weiß jetzt, wie ich entscheiden werde. :twisted:
Image
CM Austria
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1717
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 188 times
Been thanked: 208 times

Re: Ortsgrenzen Deutschland.... die Xte

Postby TSWA » Tue Sep 25, 2012 7:26 pm

Argus hat vor ein paar Tagen mal eine kurze Anmerkung zu dem Thema Landmarks gemacht, die darauf heraus gelaufen ist, dass Landmarks Verkehrsmeldungen unterdrücken. Was mich dann etwas verwundert hat, warum man dann Autobahnkreuze mit entsprechenden Landmark versehen soll bzw. kann.

Finde leider den entsprechenden Thread auf die schnelle nicht mehr.
Image
CM Austria
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1717
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 188 times
Been thanked: 208 times

Re: Ortsgrenzen Deutschland.... die Xte

Postby TSWA » Tue Sep 25, 2012 8:07 pm

Caradellino wrote:Hm, wäre interessant, mehr darüber zu wissen, schließlich gibt es ja verschiedene Landmarks, möglicherweise kommt es auf die Klasse an (sollten wir dann nicht die falsche nehmen)
...
Aber da Argus seine Augen überall hat, werden wir ja sicher bald mehr darüber wissen :mrgreen:


Ja, vermute ich mal auch, dass es auf die Klasse ankommt. Aber ich gebe nichts mehr auf (meine) Vermutungen.

Und offenbar hat sich der Chef heute einfach frei genommen, dabei sollte er wissen, dass ohne ihn hier nix mehr geht.

Na er wird sich sicher freuen, sobald er in seine Mailbox schaut. ;)
Image
CM Austria
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1717
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 188 times
Been thanked: 208 times

Re: Allgemeine Fragen zum Editieren

Postby TSWA » Thu Nov 08, 2012 11:01 pm

GangMan wrote:
argus-cronos wrote:Punkt 1. ist das, was ich seit 2 Jahren sage und mittlerweile hat man das sogar in Österreich kapiert.


In Österreich hatten wir eigentlich immer schon den Gemeindenamen und nicht die Ortschaften/Ortsteile. Wir haben nur nicht so viel drüber geredet, wie in den deutschen Foren, darum ist es wohl nicht so aufgefallen. ;)


Also der Satz von Argus ist definitiv ne Frechtheit ... Wie Wolfgang scheibt, dass war so ziemlich das einzige was Österreich schon 2010 kapiert hatte.

Immer diese Unterstellungen. :mrgreen:
Image
CM Austria
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1717
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 188 times
Been thanked: 208 times

Re: Allgemeine Fragen zum Editieren

Postby TSWA » Sat Nov 10, 2012 12:58 am

aeytom wrote:Einfach nur ja/nein und ohne große Kommentare.


Sorry, wollte mich zwar nicht - aber muss mich da noch einmal kurz - einmischen.

Aus diesem Grund:

Ist der Wiki-Abschnitt http://world.waze.com/wiki/index.php/St ... ehensweise etwas mit dem wir gut leben können?
Im Detail dieser Absatz: http://world.waze.com/wiki/index.php/St ... rtsgrenzen

Überlegt euch das wirklich sehr gut und recherchiert noch einmal gründlich (möglichst INTL/ROTW), bevor ihr euch wirklich so entscheidet. ... "etwas mit dem wir gut leben können" ... hmmmm....

Kein Ja noch Nein von meiner Seite ... ist letztendlich Sache der DE-Community
Nur so ein Hinweis aus dem Süden. :roll:
Image
CM Austria
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1717
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 188 times
Been thanked: 208 times

Re: Allgemeine Fragen zum Editieren

Postby TSWA » Sun Nov 11, 2012 4:28 pm

In den Tread reinwandere .... viel Spaß bei der Routenkalkulation murmmle ... wieder rauswandere. *summ*
Image
CM Austria
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1717
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 188 times
Been thanked: 208 times

Re: Allgemeine Fragen zum Editieren

Postby TSWA » Sun Nov 11, 2012 4:56 pm

gordonski wrote:Wenn ich das zusammenrechne, meinst Du also, wir sollten Ortsteile auf jeden Fall einzeln benennen, um die Routenberechnung zu beschleunigen?


Du richtig gedeutet, worauf ich heraus wollte. :)
Nicht ohne Grund poche ich in AT so darauf, dass überall (Ausnahmen abgesehen) der Gemeindenamen eingetragen wird.
Das Ergebnis ist seit dem letzten Karten-Update deutlich spürbar geworden. In den bereits überarbeiteten Teilen funktioniert die Routing-Berechnung teilweise schon extrem flott. Ein "Ops, es konnte keine Route ermittelt werden" gehört schon (fast) der Vergangenheit an.
Natürlich spielt da auch die Bereinigung der Freeways usw. eine Rolle, aber früher war ich oft froh überhaupt eine Route zu bekommen, jetzt sind drei Routen in unter 10 Sekunden berechnet.
Image
CM Austria
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1717
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 188 times
Been thanked: 208 times

Re: Allgemeine Fragen zum Editieren

Postby TSWA » Sun Nov 11, 2012 5:01 pm

Loeffelbaer wrote:Und, wer wohnt im Wald? >> auch sinnlos, eine Landstraße mit City zu benennen, wenn da nix ist!


Was du immer mit deinem Wald hast. :lol:

Auszug aus der AT-Wiki
Der Gemeindename ist prinzipiell immer einzutragen
Wenn ein AltName vergeben wird, müssen die Einträge im Cityfeld gleich sein.
Ausnahme stellen die Freeway-Segmente dar (no City). Auch bei Other- und Non-drivable kann darauf verzichtet werden.


So ist es also bei Waldwege & Co. nicht Pflicht, sondern Kür. :)
Image
CM Austria
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1717
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 188 times
Been thanked: 208 times

Re: Allgemeine Fragen zum Editieren

Postby TSWA » Sun Nov 11, 2012 5:38 pm

aeytom wrote:Ich halte das für ein "urban legend", dass die Bezeichnung der Segmente etwas Entscheidendes mit der Berechnungsgeschwindkeit zu tun hat.


Fast wortwörtlich habe ich das noch so im April geschrieben.
Ansonsten, sagt nicht in zwei Jahren, dass es euch keiner gesagt hat. Weil genau das habe ich dann im August gesagt. :mrgreen:

Aber ich muss zugeben, dass das Bearbeiten der Basemap eine Strafverschärfung ist. Hab ich gestern wieder in Salzburg gesehen, wo die Map in AT reinreicht.
Image
CM Austria
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1717
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 188 times
Been thanked: 208 times

PreviousNext

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users