Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Moderators: Error79, argus-cronos

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby GPSRitter » Mon Aug 13, 2012 9:24 am

Ein weiterer Tip sind der ÖAMTC (in A) bzw. ADAC (in D)

http://www.oeamtc.at/maps
http://maps.adac.de/?quer=maps

Da werden auch die Einbahnen besser angezeichnet als bei Google.
der ARBÖ verwendet Google somit nicht notwendig dort zu schauen.

Für ÖSterreich bietet sich auch noch AMAP an:

http://www.amap.at/amap/index.php?SKN=1&XPX=637&YPX=492

Keine Ahnung ob es so etwas auch in D gibt.

Ansonsten ev auf der Homepage der einzelnen Orte/Städte schauen. Dort finden sich durchaus mal gute Karten (wie z.B. in Wien oder Klagenfurt)

Schlußendlich noch die Kartierungsdienste Teleatlas (wobei die sind mittlerweile ja von TomTom gekauft worden und bieten das nicht mehr als gratis online service an) und Navteq (http://www.navteq.com/) gmeinsam mit Map24 (sprich Nokia: http://maps.nokia.com)

Grüße
Last edited by GPSRitter on Mon Aug 13, 2012 9:31 am, edited 1 time in total.
GPSRitter
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1946
Joined: Thu May 24, 2012 1:32 am
Location: Vienna and Sierndorf
Has thanked: 208 times
Been thanked: 322 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby GPSRitter » Wed Nov 21, 2012 1:01 pm

Achtung beim Kartenmaterial.
Hab gerade entddeckt, dass Google auch klar fehlerbehaftet ist.
Hier am Beispiel der Zollgasse in Wien:

Zollgasse.jpg
Zollgasse.jpg (33.54 KiB) Viewed 186 times


ist eindeutig falsch.
Die Zollgasse ist ausschließich von der Hinteren Zollamtsstraße befahrbar.
Zwischen Zollgasse und Obere Viaduktgasse gibt es nur eine steile kurze Stiege.

Ich hab das jetzt im Editor geändert:

Zollgasse_waze.jpg
Zollgasse_waze.jpg (65.06 KiB) Viewed 186 times


Also beim Kartenmaterial immer genau schauen ...
GPSRitter
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1946
Joined: Thu May 24, 2012 1:32 am
Location: Vienna and Sierndorf
Has thanked: 208 times
Been thanked: 322 times

Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby Loeffelbaer » Mon Aug 13, 2012 7:53 am

Hey liebe Waze Editoren,
woher habt ihr die Daten zum Abgleich bzw. zum Benennen & Typisieren von Straßen? Ich habe gerade in Nürnberg ein paar Straßen im Blick, die als Minor Highway drin sind (Ostendstraße ab der B4R stadteinwärts und daran anschließend die Dürrenhofstraße), aber (anscheinend) keine Kreis-, Landes-, Bundesstraßen sind. Dann habe ich gemerkt, dass GoogleMaps gar nicht immer korrekt ist, auch bei Straßennummern nicht. (Die B4R ist zum Beispiel in GMaps die B2, was nicht stimmt!)

Wo gibts korrekte Daten? :)
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby Loeffelbaer » Mon Aug 13, 2012 8:33 am

Da ist vieles Lvl4 edited und nicht mehr Basemap. (soll kein Vorwurf sein!) Im Wiki finde ich nur Verlinkungen zu Wikipedia. Auf Wikipedia sind schon Listen von Bundes- und Staatsstraßen, aber da ist der Verlauf der Straßen sehr beschränkt wiedergegeben bzw. nur wörtlich.

Danke @ aeytom, ich schau es mir mal an. :)
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: AW: Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby Loeffelbaer » Mon Aug 13, 2012 8:58 am

aeytom wrote:http://www.geoportal.de

Das sind die offiziellen Karten der Landesvermessungsämter. Leider trotzdem manchmal veraltet.

http://www.openstreetmap.org

OSM ist eindeutig am aktuellsten. Die Qualität schwangt aber je nach Gegend.


Dann gibt es noch den http://www.stadtplandienst.de.

Tom


Also bei geoportal.de sieht man wenigstens anhand der Farbe, wo eine Staatsstraße anfängt, obwohl sie da noch nicht unbedingt mit der Stxxxx Nummer gelabelt ist, sondern nur mit dem Straßennamen. Auf jeden Fall schonmal eine Hilfe. :)

OSM ist denke ich namenstechnisch eine Hilfe, wenn es genau ist. Straßentypen weiss ich nicht so recht, da es weiße, gelbe, orangene und rötliche gibt in dem Stadtteil. Wenn ich danach gehen würde, dann würde ich die St2241 auch noch links von der B4R weiterführen, was falsch wäre. :)

Stadtplandienst ist für die Straßentypen gar nicht tauglich, da dort alle Hauptstraßen die selbe Farbe haben und Stxxxx gar nicht eingetragen sind. Dient denke ich auch nur für Straßennamen.
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby Loeffelbaer » Mon Aug 13, 2012 9:30 am

Adac habe ich schon am Wochenende begutachtet. Da stehen leider auch keine Staatsstraßen drin :(
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby Loeffelbaer » Sun Aug 19, 2012 9:36 am

Was macht ihr bei Kreis-, Landes-, Bundesstraßen, die zusätzlich einen Straßennamen haben und das Ganze nach dem Schema "Stxxxx - Straßenname" länger als 26 Zeichen ist?
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby Loeffelbaer » Sun Aug 19, 2012 10:29 am

Vielen Dank. Das wollte ich hören, da muss man nicht dauernd die Stellen zählen :)
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby Mesonus » Wed Feb 27, 2013 3:36 pm

Apropos Tankstellen, hat Waze eigentlich sowas wie die Basemap auch für Tankstellen? Ich finde in den letzten Tagen immer mehr scheinbar automatisch generierte Landmarks für Tanken. Alle in gleicher - unpassender - Form, zum Teil an völlig falschen Positionen, bei allen das Adressfeld gefüllt - oft mit Problemen bei deutschen Umlauten. Schaut so aus, als hätten sie für die Preismeldefunktion da eine Adressliste importiert.
ImageImage Image Image Image
AM zwischen Hannover und Hameln ~ Country Manager
Mesonus
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 1419
Joined: Wed Jan 30, 2013 5:41 pm
Location: Hannover
Has thanked: 266 times
Been thanked: 416 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby Mynios » Fri Feb 08, 2013 10:09 pm

friederkempe wrote:Hi Leute

Hi Frieder!

friederkempe wrote:ich meine mal es muss ja nicht immer Goo... sein.

Grundsätzlich stimme ich Dir zu. Selbst Frau Dr. Merkel kannte vor 13 Jahren ganz andere Suchmaschinen. Viel wichtiger als Google grundsätzlich zu verdammen ist es mit mehreren Quellen gleichzeitig zu arbeiten.

friederkempe wrote:Die Gemeindegrenzen passen zumeist in OSM für Deu.land gut

Ich persönlich finde hier aber explizit Google genauer. Hab da bei OSM auch eher oft das Gefühl das die Gemeindegrenzen geschätzt werden.

friederkempe wrote:schließlich müssen die ja alle Adressen "THEORETISCH" finden/wissen.

Die Theorie hat aber auch viele Fehler. ;)

friederkempe wrote:Karte ist glaub ich von bing dazu...

Von Bing kommen die Satelitenbilder und die Basemap.

friederkempe wrote:PLZ-Server der Post hat mir hier in Glashütte (Sachs) z.B. ganz ordentlich weiter geholfen. :)

Sei mir bitte nicht böse wenn ich das sage, aber auch beim fahren nach Navi darf man den Kopf nicht ausschalten. Ich würde Dir empfehlen dieser unsinnigen Abkürzung nicht zu folgen und Sachen auszuschreiben.

friederkempe wrote:==>>> da ich gerade erst anfange "ordentlich" zu editieren sind zu Glashütte (Sachs) auch Kommentare/Kritik gern gesehen, da ich nach wie vor "im Lernmodus" bin ;)

Es macht viel mehr Spaß wenn man erst ein halbes Jahr später mit seinem besseren Wissen seine Anfängerfehler findet. :roll: :lol:

Die solltest mit dem WME Color Highlight Script Dir noch mal alle Kreuzungen anschauen. Die L- und K-Straßen sind richtig benannt und klassifiziert. Naja, ein kleines Stück der Hauptstraße fehlt....

Es fehlen auch noch ein paar andere Straßennamen.

Und es gibt einen Haufen unnötige Nodes.

Und am Markt könntest Du die Abbiegeverbote noch einmal prüfen.

friederkempe wrote:==>>> da ich gerade erst anfange "ordentlich" zu editieren sind zu Glashütte

Grundsätzlich aber "weiter so"! ;)

Edit:
Link vergessen.
Image
Local Champ (DACH)
Mentoring
Mynios
Waze Local Champs
Waze Local Champs
 
Posts: 2857
Joined: Fri Oct 14, 2011 11:00 pm
Location: Hamburg
Has thanked: 460 times
Been thanked: 649 times

PreviousNext

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users