Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Moderators: top_gun_de, argus-cronos, Error79

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby loeffelbaer » Sun Aug 19, 2012 10:29 am

Vielen Dank. Das wollte ich hören, da muss man nicht dauernd die Stellen zählen :)
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby argus-cronos » Sun Aug 19, 2012 11:26 am

Naja ist schon so, es gibt verschiedene Anzeige Optionen. Auch wenn überlange Namen teilweise verkürzt angezeigt werden im Hauptschirm, kann man sich das immer noch genauer anschauen, daher war ich noch nie dafür an workarounds der Benennung herumzubasteln. Mit der Sprachführung und der optischen Anzeige auf der Karte habe ich somit drei Argumente dagegen.
argus-cronos
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 6518
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1101 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby scg1176 » Wed Oct 31, 2012 2:53 pm

Also ich benutze hier in Hessen auch das GeoPortal der Liegenschaftsämter.
http://www.gds.hessen.de/is-bin/INTERSH ... 009QEONdL7
Die Karten sind so aktuell, das dort sogar schon Neubaugebiete beschrieben sind, die noch noch kaum bebaut sind...
Man kann dort bis auf die Flurstücke zoomen. Echt ne große Hilfe.
Gruß Sonny
AM - westliche Wetterau, Teile des Hochtaunuskreises und benachbarte Bereiche
genutzte Hardware: LG G2 Android v4.4.2 CM KitKat
scg1176
 
Posts: 270
Joined: Sat Dec 11, 2010 6:28 pm
Location: Friedberg, HE, DE
Has thanked: 71 times
Been thanked: 18 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby GPSRitter » Wed Nov 21, 2012 1:01 pm

Achtung beim Kartenmaterial.
Hab gerade entddeckt, dass Google auch klar fehlerbehaftet ist.
Hier am Beispiel der Zollgasse in Wien:

Zollgasse.jpg
Zollgasse.jpg (33.54 KiB) Viewed 442 times


ist eindeutig falsch.
Die Zollgasse ist ausschließich von der Hinteren Zollamtsstraße befahrbar.
Zwischen Zollgasse und Obere Viaduktgasse gibt es nur eine steile kurze Stiege.

Ich hab das jetzt im Editor geändert:

Zollgasse_waze.jpg
Zollgasse_waze.jpg (65.06 KiB) Viewed 442 times


Also beim Kartenmaterial immer genau schauen ...
GPSRitter
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1983
Joined: Thu May 24, 2012 1:32 am
Location: Vienna and Sierndorf
Has thanked: 254 times
Been thanked: 335 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby BaseMapFrieder » Fri Feb 08, 2013 9:11 pm

Hi Leute,

ich meine mal es muss ja nicht immer Goo... sein.
Die Gemeindegrenzen passen zumeist in OSM für Deu.land gut und ich habe gerne mal zum Strassennamen einpflegen den PLZ-Server der Post im Hintergrund offen... schließlich müssen die ja alle Adressen "THEORETISCH" finden/wissen. Karte ist glaub ich von bing dazu...
Habe auch die TOPO-Karte Sachsen vom staatl. Vermessungsamt mal angesehen, aber die taugt nur mal für eine Landmark. (hab ich zum geocaching und wandern auf CD gekauft :oops: )

PLZ-Server der Post hat mir hier in Glashütte (Sachs) z.B. ganz ordentlich weiter geholfen. :)
guckt Ihr hier: https://world.waze.com/editor/?zoom=3&l ... TTTTTTTTFT
... da war noch vieles admin/staff und ein paar kurze Versuche diverser User im Lvl1...
==>>> da ich gerade erst anfange "ordentlich" zu editieren sind zu Glashütte (Sachs) auch Kommentare/Kritik gern gesehen, da ich nach wie vor "im Lernmodus" bin ;)

http://www.postdirekt.de/plzserver/

Grüße Frieder
Many greetings from Saxony - Frieder # AM ~ SME ~ CM ~ LC ~ Android beta Tester
Image
BaseMapFrieder
Waze Local Champs
Waze Local Champs
 
Posts: 880
Joined: Tue Oct 02, 2012 3:02 pm
Location: Pirna, SN, Germany
Has thanked: 1092 times
Been thanked: 408 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby Mynios » Fri Feb 08, 2013 10:09 pm

friederkempe wrote:Hi Leute

Hi Frieder!

friederkempe wrote:ich meine mal es muss ja nicht immer Goo... sein.

Grundsätzlich stimme ich Dir zu. Selbst Frau Dr. Merkel kannte vor 13 Jahren ganz andere Suchmaschinen. Viel wichtiger als Google grundsätzlich zu verdammen ist es mit mehreren Quellen gleichzeitig zu arbeiten.

friederkempe wrote:Die Gemeindegrenzen passen zumeist in OSM für Deu.land gut

Ich persönlich finde hier aber explizit Google genauer. Hab da bei OSM auch eher oft das Gefühl das die Gemeindegrenzen geschätzt werden.

friederkempe wrote:schließlich müssen die ja alle Adressen "THEORETISCH" finden/wissen.

Die Theorie hat aber auch viele Fehler. ;)

friederkempe wrote:Karte ist glaub ich von bing dazu...

Von Bing kommen die Satelitenbilder und die Basemap.

friederkempe wrote:PLZ-Server der Post hat mir hier in Glashütte (Sachs) z.B. ganz ordentlich weiter geholfen. :)

Sei mir bitte nicht böse wenn ich das sage, aber auch beim fahren nach Navi darf man den Kopf nicht ausschalten. Ich würde Dir empfehlen dieser unsinnigen Abkürzung nicht zu folgen und Sachen auszuschreiben.

friederkempe wrote:==>>> da ich gerade erst anfange "ordentlich" zu editieren sind zu Glashütte (Sachs) auch Kommentare/Kritik gern gesehen, da ich nach wie vor "im Lernmodus" bin ;)

Es macht viel mehr Spaß wenn man erst ein halbes Jahr später mit seinem besseren Wissen seine Anfängerfehler findet. :roll: :lol:

Die solltest mit dem WME Color Highlight Script Dir noch mal alle Kreuzungen anschauen. Die L- und K-Straßen sind richtig benannt und klassifiziert. Naja, ein kleines Stück der Hauptstraße fehlt....

Es fehlen auch noch ein paar andere Straßennamen.

Und es gibt einen Haufen unnötige Nodes.

Und am Markt könntest Du die Abbiegeverbote noch einmal prüfen.

friederkempe wrote:==>>> da ich gerade erst anfange "ordentlich" zu editieren sind zu Glashütte

Grundsätzlich aber "weiter so"! ;)

Edit:
Link vergessen.
Mynios
Map Editor - Level 6
Map Editor - Level 6
 
Posts: 5744
Joined: Fri Oct 14, 2011 11:00 pm
Location: Hamburg, Germany
Has thanked: 1629 times
Been thanked: 1948 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby scg1176 » Fri Feb 08, 2013 10:18 pm

Mynios wrote:Ich persönlich finde hier aber explizit Google genauer. Hab da bei OSM auch eher oft das Gefühl das die Gemeindegrenzen geschätzt werden.

Einspruch...
Aus meiner OSM-Zeit weiß ich, dass das ein offizieller Datenimport der Landesämter ist.
Extra vertraglich ausgehandelt.
Die sind vielleicht ein bisschen ungenau eingezeichnet, aber grundsätzlich richtig.

Soviel Richtigkeit muss sein... :-)
AM - westliche Wetterau, Teile des Hochtaunuskreises und benachbarte Bereiche
genutzte Hardware: LG G2 Android v4.4.2 CM KitKat
scg1176
 
Posts: 270
Joined: Sat Dec 11, 2010 6:28 pm
Location: Friedberg, HE, DE
Has thanked: 71 times
Been thanked: 18 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby Mynios » Fri Feb 08, 2013 10:25 pm

Einspruch stattgegeben. :D

Und gleich kommt jemand dass die Grenzen bei Google nur realistisch aussehen, dieses aber überhaupt nicht sind. :roll:
Mynios
Map Editor - Level 6
Map Editor - Level 6
 
Posts: 5744
Joined: Fri Oct 14, 2011 11:00 pm
Location: Hamburg, Germany
Has thanked: 1629 times
Been thanked: 1948 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby scg1176 » Fri Feb 08, 2013 10:36 pm

Mynios wrote:Einspruch stattgegeben. :D

Und gleich kommt jemand dass die Grenzen bei Google nur realistisch aussehen, dieses aber überhaupt nicht sind. :roll:

Nein, auch bei Google war es, soweit ich noch weiß, ein offizieller Datenimport der Landesämter.
War vor 2 Jahren ein ziemlich großes Thema in der OSM-Community.

Ich hatte aber das Gefühl, dass bei OSM die Grenzen einfach nur drüber-gelayert wurden. Bei Google hat man anscheinend mehr auf Deckung mit Straßen, Gräben usw geachtet.
Aber das ist nur ein subjektives Gefühl. :-)
AM - westliche Wetterau, Teile des Hochtaunuskreises und benachbarte Bereiche
genutzte Hardware: LG G2 Android v4.4.2 CM KitKat
scg1176
 
Posts: 270
Joined: Sat Dec 11, 2010 6:28 pm
Location: Friedberg, HE, DE
Has thanked: 71 times
Been thanked: 18 times

Re: Kartenmaterial Quellen? (Straßenbezeichnungen)

Postby BaseMapFrieder » Sat Feb 09, 2013 10:08 am

Hmmm, mit den Abkürzungen hatte ich gehofft, das das so gewünscht war. Aber Sachsen auszuschreiben ist ja kein Problem. :D
Mit "Nodes" sind vermutlich unnötige Kreuzungspunkte ohne reale Kreuzung in der Map gemeint (ich hatte nie Englisch in der DDR)? Wenn ja, daran muss ich noch fleißig arbeiten...
Zu den Straßennamen: wo finde ich da weitere Quellen? Gibt es da Register o. änliches? Mist jetzt weiß ich nicht ob es ähnlich oder ähnlich geschrieben wird :oops:
Grüße Frieder
Many greetings from Saxony - Frieder # AM ~ SME ~ CM ~ LC ~ Android beta Tester
Image
BaseMapFrieder
Waze Local Champs
Waze Local Champs
 
Posts: 880
Joined: Tue Oct 02, 2012 3:02 pm
Location: Pirna, SN, Germany
Has thanked: 1092 times
Been thanked: 408 times

PreviousNext

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users

cron