Anfragen für Unlocks - Archiv vom Apr 2012 - März 2013  Topic is solved

Moderators: top_gun_de, popel22, omba_de

Forum rules
Um eine Anfrage zu stellen, eröffne einfach einen Thread und befolge die Anweisungen hier:

1. Gib dem Titel deines Threads eine Ortsangabe mit und die benötigte Stufe.
2. Gib einen Permalink mit allen betroffenen Segmenten ein, schalte alle Ebenen aus, die nicht nötig sind.
3. Beschreibe was Du gerne hättest (Unlock, Relock oder was Du sonst benötigst).
4. Gib deine Stufe (Pilonen im WME) an, vor allem für Unlocks.
5. Wenn Deine Anfrage erledigt wurde, markiere den Thread als gelöst (Grünes Häkchen).
6. Danke dem, der dir geholfen hat.

Achtung: Die CM und AM können in schwierigen Fällen die Bearbeitung eines Problems, für das ein Unlock beantragt wurde selbst lösen.

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby argus-cronos » Wed Jan 23, 2013 2:44 am

Ist frei

Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6483
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1102 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby Mychaela17 » Tue Jan 22, 2013 8:19 pm

Einen kleinen Entsperrungsklick bitte hier:
https://world.waze.com/editor/?lon=8.20 ... ,160381242
Mychaela17
 
Posts: 429
Joined: Tue Feb 21, 2012 7:22 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 6 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby svx-biker » Tue Jan 22, 2013 4:46 pm

F2200 wrote:Hi zusammen

Biite mal um einen Unlock oder um eine entsprechende Korrektur der Abbiegemöglichkeit:

https://world.waze.com/editor/?zoom=6&l ... TTTTTTTTFT

Danke ;)


Ist entsperrt.

Frage: Ist dort östlich die Luftaufnahme alt oder die GPS-Points? Jedenfalls liegen Segemente (und Rampe) nicht da, wo die GPS-Points es anzeigen. Daher auch der automatische UR.
svx-biker
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 2706
Joined: Sat Oct 01, 2011 5:43 am
Location: Germany, Austria and Switzerland (DACH)
Has thanked: 472 times
Been thanked: 423 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby F2200 » Tue Jan 22, 2013 3:42 pm

Hi zusammen

Biite mal um einen Unlock oder um eine entsprechende Korrektur der Abbiegemöglichkeit:

https://world.waze.com/editor/?zoom=6&l ... TTTTTTTTFT

Danke ;)
F2200
Area Manager
Area Manager
 
Posts: 243
Joined: Tue Nov 20, 2012 3:56 pm
Location: Schwerin
Has thanked: 115 times
Been thanked: 38 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby Mobilat » Tue Jan 22, 2013 1:10 pm

gordonski wrote:Ich hab's mal angepasst. Wie findest Du es so?

Also mir gefällt's. Ich war der freundliche Verkehrsteilnehmer, der hier heute Morgen fast eine Handbremswende hingelegt hätte.
Mobilat
 
Posts: 139
Joined: Sat Mar 24, 2012 9:06 pm
Has thanked: 17 times
Been thanked: 4 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby ccdmas » Tue Jan 22, 2013 11:23 am

gordonski wrote:
ccdmas wrote:Kann sich hier mal jemadn drum kümmern?
https://world.waze.com/editor/?lon=6.99 ... 2,73583733

Entweder die beiden markierten Segmente ohne Verbindung kreuzen, so wie die Abbiegespuren auch wirklich verlaufen, oder wenigstens in einer Node zusammenführen, und dann das Abbiegen von einem ins andere verbieten.

Ein schönes Beispiel, warum Realismus beim platzieren der Segmente eben doch oft besser ist als oberflächliche Einfachheit. Wären die Segmente gekreuzt wie die Realität ist, wäre das Routingproblem erst gar nicht entstanden.


Ich hab's mal angepasst. Wie findest Du es so?


Definitiv besser, jedenfalls ist das Fehlrouting so weg. Als kleiner Perfektionist würde mich an der Kreuzung natürlich noch interessieren, ob die Abbiegeanweisung von der Bonner Straße nach links in die Rampe früh genug kommt. Das lässt sich immer sehr schwer ohne da selber lang gefahren zu sein abschätzen. Aber auch das ist jetzt definitv besser als vorher.

Noch einfacher wäre es, wenn die zwei Spuren der B8 zusammengefügt würden, dann könnte man sich diese Zwischenstücke zwischen Ramps und der Spur nach NW sparen und komische Abbiegeanweisung von vornherein unterbinden.


Dass ich da eine andere Meinung vertrete ist ja schon bekannt. ;) Aber das ist ja auch das Salz in der Suppe hier.

Am Beispiel der Kreuzung: Ich *vermute*, dass man auf der Bonner Straße von NW kommend hochoffiziell einen U-Turn machen darf, von SO aber nicht. Wie macht man das in Waze bei einer nicht aufgetrennten Straße?

Edit: Außerdem ist an der Stelle in der 100m Zoomstufe eine ganz glasklar eindeutig sichtbare Lücke zwischen den GPS Points der beiden Richtungen. ;)

Gruß,
Massimo
ccdmas
 
Posts: 1438
Joined: Tue Dec 11, 2012 10:13 pm
Location: Cologne, Germany
Has thanked: 170 times
Been thanked: 254 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby gordonski » Tue Jan 22, 2013 10:35 am

ccdmas wrote:Kann sich hier mal jemadn drum kümmern?
https://world.waze.com/editor/?lon=6.99 ... 2,73583733

Entweder die beiden markierten Segmente ohne Verbindung kreuzen, so wie die Abbiegespuren auch wirklich verlaufen, oder wenigstens in einer Node zusammenführen, und dann das Abbiegen von einem ins andere verbieten.

Ein schönes Beispiel, warum Realismus beim platzieren der Segmente eben doch oft besser ist als oberflächliche Einfachheit. Wären die Segmente gekreuzt wie die Realität ist, wäre das Routingproblem erst gar nicht entstanden.


Ich hab's mal angepasst. Wie findest Du es so? Noch einfacher wäre es, wenn die zwei Spuren der B8 zusammengefügt würden, dann könnte man sich diese Zwischenstücke zwischen Ramps und der Spur nach NW sparen und komische Abbiegeanweisung von vornherein unterbinden. Jedes neue Segement kann ja theroetisch angesagt werden und wenn man von der A3 > Oberhausen an der AS22 abfährt, hört man nach der Rechtskurve eventuell zwei mal "links halten" bevor man dann "links abbiegen in die B8" soll.

Gordon ski
gordonski
Waze Local Champs
Waze Local Champs
 
Posts: 981
Joined: Mon Jul 18, 2011 4:34 pm
Location: Elsdorf, NW, Germany
Has thanked: 281 times
Been thanked: 335 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby ccdmas » Tue Jan 22, 2013 9:39 am

Kann sich hier mal jemadn drum kümmern?
https://world.waze.com/editor/?lon=6.99 ... 2,73583733

Entweder die beiden markierten Segmente ohne Verbindung kreuzen, so wie die Abbiegespuren auch wirklich verlaufen, oder wenigstens in einer Node zusammenführen, und dann das Abbiegen von einem ins andere verbieten.

Ein schönes Beispiel, warum Realismus beim platzieren der Segmente eben doch oft besser ist als oberflächliche Einfachheit. Wären die Segmente gekreuzt wie die Realität ist, wäre das Routingproblem erst gar nicht entstanden.

In dem Zusammenhang, etwas OT: Ich habe gerade etwas ganz erstaunliches in Google Maps gesehen. Wenn man sich die Kreuzung in Google Maps ansieht, sieht der Straßenverlauf erstmal ganz genauso aus wie in Waze. Trotzdem weiß Google, dass man von der rechten nicht in linke die Rampe abbiegen darf, wenn man von der Bonner Straße kommt aber doch. Da kann Google also etwas abbilden, was in Waze absolut unmöglich ist, nämlich ein Abbiegeverbot abhängig vom vorletzten Segment.
ccdmas
 
Posts: 1438
Joined: Tue Dec 11, 2012 10:13 pm
Location: Cologne, Germany
Has thanked: 170 times
Been thanked: 254 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby argus-cronos » Mon Jan 21, 2013 11:32 pm

Nehmen an die Ramp Segmente? Sind frei...
Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6483
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1102 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby SaniH1 » Mon Jan 21, 2013 9:35 pm

svx-biker wrote:
SaniH1 wrote:danke, ich hab das dann mal in der Hoffnung, dass es funktioniert als "solved" markiert

Bei Zeiten hätte ich gerne auch die Aus-und Auffahrten hier entsperrt


Hast Du den falschen Link erwischt? Ich sehe da nichts, was gelockt wäre.


ja sorry, das hatten wir heute ja schon :roll:
ich meine die Segmente an der B8xA66 https://world.waze.com/editor/?zoom=5&lat=50.11528&lon=8.53363&layers=BFTFFTTTTTTFTTTTFTTTTFT
SaniH1
 
Posts: 82
Joined: Sat Jun 11, 2011 1:22 pm
Location: Rhein-Main-Taunus
Has thanked: 6 times
Been thanked: 2 times

PreviousNext

Return to Deutschland

Who is online

Users browsing this forum: No registered users