Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Moderators: top_gun_de, omba_de, popel22

Re: Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Postby argus-cronos » Thu Aug 16, 2012 9:08 pm

Colonel667 wrote:Laut Waze Wiki soll man auf Parkplätzen keine einzelnen Reihen einzeichnen und es wird empfohlen, nur die jeweils ersten Segmente, die auf einen Parkplatz führen, als "Parking Lot Road" zu deklarieren, den Rest auf dem Parkplatz als "Streets".


Hallo und willkommen hier bei Waze.

It is no longer advisable to mix road types within the Parking Lot.
Dies ist im D Wiki schon länger so, und alle Straßen innerhalb Parkplätzen sind definitiv und ohne Ausnahmen Parking lots und kein Mix von Straßen. Habe das Wiki daher angepasst an der Stelle, die du erwähnt hast.

Wenn wir nun wieder darüber diskutieren wollen, was denn jetzt der Realität entspricht und Unterschiede zwischen den Highway Typen darlegen die in US so ihre Besonderheiten haben und mit D mehr oder weniger Zusammenhang herstellen, sind wir wieder da wo wir vor zwei Jahren waren. Es wird immer Unterschiede zu allen Karten geben und das ist auch nicht das Problem.

Es ist nicht zu realisieren, dass Straßentypen ihrem Ausbauzustand angeglichen werden, da es immer wieder Leute gibt, die eine andere Meinung dazu haben und das Ganze wieder verändern. Daher hat man sich auf ein System geeinigt, dass einfach umzusetzen ist und alle verstehen. Der Wechsel von Straßentypen aufgrund des Ausbauzustandes verschlechtern nur das Routing. Ferner funktioniert die Langstrecken-Navigation recht gut mit dem jetzigen System. Und dies ist eines der Hauptziele.
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1058 times

Re: Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Postby argus-cronos » Thu Aug 16, 2012 11:03 pm

Colonel667 wrote:Naja, aber ich sehe da schon gewisse Probleme.

Vielleicht macht das Bildchen hier es deutlicher:
Image

Wenn wir hier nun die Kreisstraße wie im deutschen Wiki angegeben zur Primary Road machen, dann kann das Routing zumindest anhand des Straßentyps nicht mehr erkennen, dass hier die Kreisstraße die deutlich bessere Wahl ist, als die tatsächliche Primary Road in der Mitte.

Ich finde es würde allgemein mehr Sinn machen, zumindest die Kreisstrassen im deutschen Wiki nicht mehr den Primary Roads zuzuweisen, sondern den Minor Highways.

//edit

Argh, dann muss ich meine Parkplätze nochmal editieren. ;)


Das Routing berücksichtigt: Start->Ziel, Straßentypen, Geschwindigkeiten der Segmente, Turns, Staus. Die Situation im Bild ist auch abhängig von der Art des Routings und den Gegebenheiten im Ort. Kommt man von Langstrecke wird man zwangsläufig von AS 5b auf die L240 fahren. Von da an gibt es mehrere Alternativen abhängig vom Ziel. Auf der LiveMap führen viele meiner Tests auf oder über die Kreisstraße bei Lang- und Kurzstrecken.
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1058 times

Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Postby Colonel667 » Wed Aug 15, 2012 6:20 pm

Hi.

Habe Probleme an zwei Stellen, wo ich erstellte Parkplätze nicht anschließen kann bzw. darf.

Und zwar hier:
https://world.waze.com/editor/?zoom=6&l ... TTTTTTTTFT

Und hier:
https://world.waze.com/editor/?zoom=7&l ... TTTTTTTTFT

Wäre nett, wenn da jemand mit mehr Rechten einspringen könnte.

Danke schonmal.

Gruß,
Olli

//edit

Und hier befindet sich nun ein Kreisverkehr, aber auch da ist gelockt:
https://world.waze.com/editor/?zoom=7&l ... TTTTTTTTFT
Colonel667
 
Posts: 36
Joined: Mon Oct 25, 2010 10:16 am
Has thanked: 2 times
Been thanked: 1 time

Re: Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Postby Colonel667 » Wed Aug 15, 2012 6:45 pm

Danke.

Ja, ist eine sehr schmale Stelle da.

Hmm, sollte man also noch warten, bis man da den Kreisverkehr rein setzt?
Ich kenne den zwar persönlich, aber im Endeffekt müsste ich auf der Karte ja nun auch schätzen.
Colonel667
 
Posts: 36
Joined: Mon Oct 25, 2010 10:16 am
Has thanked: 2 times
Been thanked: 1 time

Re: Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Postby Colonel667 » Wed Aug 15, 2012 10:14 pm

Japp, ich glaube die Straßentypen sind da wirklich falsch.

Mir ist gerade aufgefallen, dass das wohl generell noch problematisch ist bei Waze mit den Straßentypen. Hier in Aachen müsste offenbar noch so einiges gemacht werden:

Waze:
https://world.waze.com/editor/?zoom=1&l ... TTTFTTTTFT

OSM:
http://www.openstreetmap.org/?lat=50.77 ... 3&layers=M

Man beachte im Uhrzeigersinn um den Stadtkern von Prager Ring angefangen über Berliner Ring, Madrider Ring, Adenauer Allee usw... das müsste auf Major Highway. Aaaaber, ist gelockt. :(

//edit

Der ganze Willy Brandt Ring hier ist ein Minor Highway, keine Primary Street:
https://world.waze.com/editor/?zoom=3&l ... TTTTTTTTFT
(Auf der ganzen Länge, von oben bis unten links zum letztes Kreisverkehr.)
Colonel667
 
Posts: 36
Joined: Mon Oct 25, 2010 10:16 am
Has thanked: 2 times
Been thanked: 1 time

Re: Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Postby Colonel667 » Thu Aug 16, 2012 3:52 am

Ich kenne das Wiki, aber ich kenne sowohl Kreisstraßen, die eher "Minor Highways" als "Primary Roads" sind, als auch Landstraßen, die eher "Major Highways" sind als "Minor Highways".

Dementsprechend sind auch bei OSM (und eigentlich in jeder anderen guten Karte) die Straßen nicht bloß nach dem Anfangsbuchstaben (L, B, ...) eingefärbt, sondern nach ihrer tatsächlichen Bedeutung und ihre tatsächlichen Ausbau.

Wenn man bei OSM die Farben Gelb und Orange vertauscht, hat man eine gute Vorlage, wie das bei Waze mehr Sinn machen würde. Finde ich jedenfalls.

//edit

Im englischen Waze-Wiki geht es übrigens nicht nur stur nach offizieller Strasse-Kategorie, sondern dort sind die verschiedenen Typen beschrieben. Und beim Major Highway steht etwas von mehreren Spuren pro Fahrtrichtung und der Trennung vom Gegenverkehr.
Genau das hat z.B. auch die Jülicher Straße, auch da noch wo sie nur noch als Landstraße gilt.
Gleiches gilt für den Ring, auf den sie dann trifft. Das ist definitiv nicht das, was Waze sich unter einem Minor Highway vorstellt, sondern ein Major Highway.

Das deutsche Waze-Wiki macht es sich zu einfach, nach dem was da drin steht könnte man die Straßen auch gleich automatisch nach offizieller Bezeichnung einfärben und fertig.

//edit

Für die Roermonder Straße auf 11 Uhr gilt das übrigens auch, auch wenn die bisher laut Kartenmaterial gar nicht wie in der Realität in 2 getrennte Fahrbahnen aufgeteilt ist.
Colonel667
 
Posts: 36
Joined: Mon Oct 25, 2010 10:16 am
Has thanked: 2 times
Been thanked: 1 time

Re: Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Postby Colonel667 » Thu Aug 16, 2012 7:50 pm

Aus der Alsenstraße kann man nicht nach links abbiegen, nur nach rechts.
Kann ich auch nicht ändern, weil der Adalbertsteinweg gesperrt ist.

https://world.waze.com/editor/?zoom=6&l ... TTTTTTTTFT

@ Ralf

Weiss ich. Kenne die Straßen in Amerika ganz gut, habe sogar um die 14.000 Punkte auf dem US Waze Server. ;)

Ich weiss dass wir keine amerikanischen Straßen haben, aber den größten Unterschied sehe ich eher bei den "Primary Roads".

Wie auch immer, die meisten Bundesstraßen kommen dem sehr sehr nah, was man in Amerika unter einem Major Highway versteht. Und ich weiss zwar gerade nicht, ob du aus Aachen kommst oder nicht, aber die Jülicher Straße oder auch die Roermonder Straße sind nunmal auch an manchen Stellen, die offiziell Landstraßen sind, ausgebaut wie eine Bundesstraße. Das kann man auch auf Satellitenbildern nachvollziehen, vielleicht bei dem Kartendienst vom großen G. noch etwas besser als bei Bing.

Eine Landstraße hat, wie auch das englische Waze Wiki richtig erkannt hat, meist nur eine Fahrbahn pro Richtung und keine Trennung in der Mitte. Das hat mit dem Ausbau der Jülicher Straße auf gewissen Abschnitten nichts gemein, auch wenn da offiziell nur eine Landstraße vorliegt.

Ich weiss, dass viele Leute Zeit und Mühe in die Karten stecken. Aber hier in Aachen sehe ich ehrlich gesagt nicht viel Aktivität, aber etliche Dinge die nicht logisch oder sogar falsch sind. Und ich habe nur noch etwa eine Woche lang viel Zeit, in der ich gerne mal aufräumen würde. Und zwar mit Verstand, nicht anhand von Buchstaben.

Gegebenenfalls setze ich mich mit dem Area Manager in Verbindung oder wer sonst noch so in Aachen aktiv ist. Dann wird man sich schon einig, ich bin da durchaus diskussionsbereit.

Ich fände es allerdings schade, wenn die Karte in Aachen so bliebe wie bisher. Denn egal ob bei OSM, Navigon oder Google, niemand der eine gute Karte erstellen will, ignoriert dabei die Realität und orientiert sich nur an Buchstaben.

Ich habe mir übrigens auch andere deutsche Städte angesehen, und da ist auch nirgendwo ein großer innerer Ring als "Primary Road" deklariert, sondern als "Minor Highway".


//edit

Laut Waze Wiki soll man auf Parkplätzen keine einzelnen Reihen einzeichnen und es wird empfohlen, nur die jeweils ersten Segmente, die auf einen Parkplatz führen, als "Parking Lot Road" zu deklarieren, den Rest auf dem Parkplatz als "Streets".

Der Parkplatz hier ist allerdings auch gelockt, das kann ich daher nicht korrigieren:

https://world.waze.com/editor/?zoom=6&l ... TTTTTTTTFT
Colonel667
 
Posts: 36
Joined: Mon Oct 25, 2010 10:16 am
Has thanked: 2 times
Been thanked: 1 time

Re: Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Postby Colonel667 » Thu Aug 16, 2012 9:40 pm

Naja, aber ich sehe da schon gewisse Probleme.

Vielleicht macht das Bildchen hier es deutlicher:
Image
(edit: Karte ist von Bing, die ja mit Waze kooperieren, zumindest bei den Sat.-Bildern.)

Wenn wir hier nun die Kreisstraße wie im deutschen Wiki angegeben zur Primary Road machen, dann kann das Routing zumindest anhand des Straßentyps nicht mehr erkennen, dass hier die Kreisstraße die deutlich bessere Wahl ist, als die tatsächliche Primary Road in der Mitte.

Ich finde es würde allgemein mehr Sinn machen, zumindest die Kreisstrassen im deutschen Wiki nicht mehr den Primary Roads zuzuweisen, sondern den Minor Highways.


//edit

Argh, dann muss ich meine Parkplätze nochmal editieren. ;)


//edit

Den Vorschlag, Kreisstraßen pauschal zu Minor Highways zu machen statt pauschal zu Primary Roads, nehme ich hiermit zurück. Was ich so sehe wäre das ebenso ungenau wie die jetzige Lösung.

Warum ändert man das Wiki nicht dahingehend, dass Kreisstraßen auch Minor Highways und Landstraßen auch Major Highways sein können?

Ich würde den Leuten hier durchaus zutrauen, anhand von anderweitigem Kartenmaterial (!) und eigenen Erfahrungen vernünftige Entscheidungen darüber zu treffen.

Und solange das Wiki diese Möglichkeit nicht unter gewissen Umständen einräumt, macht es nicht viel Sinn, wenn ich den Area Manager oder sonstwen anschreibe, weil dann wohl nur auf das Wiki verwiesen würde.
Colonel667
 
Posts: 36
Joined: Mon Oct 25, 2010 10:16 am
Has thanked: 2 times
Been thanked: 1 time

Re: Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Postby Colonel667 » Fri Aug 17, 2012 6:24 pm

gordonski wrote:Wenn wir Anfangen Straßen nach belieben hochzustufen, müssten wir auch welche runterstufen. (Ich bin schon auf Feldwegen schneller gefahren als zu Stoßzeiten auf der B1 in Aachen...)


Ich meine ja nicht "nach belieben", auch nicht nach der zu erwartenden Geschwindigkeit, sondern nach dem tatsächlichen Ausbauzustand.

Vom Aussenring um Aachen sind weite Stellen vom Ausbau her eindeutig eher Major Highways.


gordonski wrote:Wir brauchen aber irgendein Schema an dem wir uns orientieren um ein durchegehendes, einheitliches Kartenbild zu erzeugen. Und dieses Schema muss nicht das Farbschema von Openstreetmap sein, denn das ist bei weitem auch nicht perfekt. Google ist leider auch keine 100%ige Quelle.


Das kann ich ja durchaus nachvollziehen. Aber so wie das Schema jetzt ist, weicht das Kartenbild teilweise schon sehr von allen(!) anderen Kartenanbietern ab.

Ich habe da inzwischen vieles mal verglichen und weiss, dass jeder Anbieter manche Dinge anders handhabt.

Aber manche Dinge sind eben bei allen gleich, nur Waze weicht ab. Etwa dabei, dass der Aussenring eine durchgängige Einheit bildet, die den Bundesstraßen zumindest nach aussen hin gleichwertig ist.

Sieht man auch auf dem offiziellen Stadtplan von der Internetseite von Aachen, wo seltsamerweise die Bundesstraßen innerhalb des Aussenrings nicht mehr so wichtig gehalten werden:

Image
http://gis2.regioit-aachen.de/ac_stadtplan/entry.jsp?mapWidth=1024&mapHeight=768
Colonel667
 
Posts: 36
Joined: Mon Oct 25, 2010 10:16 am
Has thanked: 2 times
Been thanked: 1 time

Re: Brauche Hilfe bei gelockten Stellen

Postby DatRalf » Thu Aug 16, 2012 3:14 am

Man beachte im Uhrzeigersinn um den Stadtkern von Prager Ring angefangen über Berliner Ring, Madrider Ring, Adenauer Allee usw... das müsste auf Major Highway.


Wie kommst du jetzt da drauf? Nochmal: Die Straßen-Farben bei OSM haben mit denen bei Waze nichts zu tun!

Wie reden hier von der L260 - also einer Landesstraße. Diese ist bei Waze immer noch ein Minor-Highway und damit Gelb.
...auch die Jülicher Straße wäre gern wieder gelb! Eine L136 ist keine Bundesstraße!

Der ganze Willy Brandt Ring hier ist ein Minor Highway, keine Primary Street:

Das ist zum Teil die K30 und damit ein Kreisstraße und zum Teil die L23 und damit ein Minor.
Knackpunkt ist hier die Kreuzung mit der Hauptstraße L136.

Das ist zumindest das, was ich auf die Schnelle in OSM sehe.

Ergo: Nochmal ins Wiki schauen!
DatRalf
 
Posts: 763
Joined: Fri Jun 10, 2011 4:05 pm
Location: Franconia, Germany
Has thanked: 2 times
Been thanked: 7 times

Next

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users