Projekt Europa-Straßen

Moderators: Error79, argus-cronos

Re: Projekt Europa-Straßen

Postby GGraf » Tue Nov 20, 2012 5:31 pm

Woher kommen denn die vielen Reverse-Connections (ohne daß ich nachvollziehen kann, wie sie entstehen), die man mit dem "Colour-Script" sehen kann - es sind ja in der Tat ziemlich viele.
Behindern die das Routing?

Gruß, Gerald
AM Stuttgart–Reutlingen, Android-Beta-Tester
Image
GGraf
 
Posts: 427
Joined: Tue Feb 21, 2012 7:22 pm
Location: Reutlingia, Germanien
Has thanked: 11 times
Been thanked: 6 times

Re: Projekt Europa-Straßen

Postby GGraf » Tue Nov 20, 2012 8:15 pm

Okay.
Aber mit Q gehen sie oft nicht komplett weg. Meist bleibt noch eine übrig, die dann nur durch Trennen und Wiederverbinden des Verursacher-Segments zu eliminieren ist. Und dann halt wieder die Abbiegungen setzen ... doch dann bleiben oft noch Softturns erhalten, auch wenn ich denke, ich hätte sie alle hart gesetzt. :?
AM Stuttgart–Reutlingen, Android-Beta-Tester
Image
GGraf
 
Posts: 427
Joined: Tue Feb 21, 2012 7:22 pm
Location: Reutlingia, Germanien
Has thanked: 11 times
Been thanked: 6 times

Re: Projekt Europa-Straßen

Postby GGraf » Wed Nov 21, 2012 11:32 am

TSWA wrote:...
Hängt davon ab, wie schnell man QW tippen kann.... ich ca. 2 mal in einer Sekunde ;)

Das bekomme ich nicht hin, ich muß schließlich zwischendurch noch den nächsten Node auswählen - oder gibt es da auch ein Script, das gleich zum nächsten fehlerhaften springt? Dann bekäme ich das auch hin ;)
AM Stuttgart–Reutlingen, Android-Beta-Tester
Image
GGraf
 
Posts: 427
Joined: Tue Feb 21, 2012 7:22 pm
Location: Reutlingia, Germanien
Has thanked: 11 times
Been thanked: 6 times

Re: Projekt Europa-Straßen

Postby GGraf » Wed Nov 21, 2012 11:34 am

Loeffelbaer wrote:Ich hatte auch schon mal ein Segment, das wollte partout die reverseconn nicht lösen. Da musste ich Trennen, Speichern, wieder anbinden. :roll: In der Anleitung des Scripts steht explizit drin, dass U-Turns (rot) getrennt werden müssen zum Lösen des Problems. ;)

Was ich dabei nicht verstehe: die Jutörns werden doch per Disallow unterbunden, woher kommt diese Inkonsistenz, wenn es keine erlaubte Abbiegung gibt?
AM Stuttgart–Reutlingen, Android-Beta-Tester
Image
GGraf
 
Posts: 427
Joined: Tue Feb 21, 2012 7:22 pm
Location: Reutlingia, Germanien
Has thanked: 11 times
Been thanked: 6 times

Auffahrten

Postby kisenberg » Fri Nov 02, 2012 8:24 am

Sehe ich das richtig, dass die Auffahrten nur die nationale Angabe behalten, also "A2 > Dortmund" und nicht "A2 - E30 > Dortmund"?
kisenberg
 
Posts: 30
Joined: Mon Sep 12, 2011 6:14 am
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Projekt Europa-Straßen

Postby Loeffelbaer » Fri Nov 02, 2012 9:08 am

Oh ja bitte!
Ich bin wärmstens dafür, nur die Freeways mit E zu benennen. Sonst wird es echt zu unübersichtlich/zu lang und penetrant nervig bei Abbiegeansagen vor Ramps.
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Projekt Europa-Straßen

Postby Loeffelbaer » Sun Nov 04, 2012 11:08 am

Nur mal so ein kleiner Wunsch von mir:

Wenn ihr gerade das ganze D Autobahnnetz abgrast, dann bitte nicht nur wild umbenennen, sondern auch gleich Turns an Ausfahrten etc. checken und Softturns/Reverse connections entfernen. Wär doch schade, wenn man sowas nach der großen Umbenennung noch finden würde.. ;)
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Projekt Europa-Straßen

Postby Loeffelbaer » Mon Nov 05, 2012 8:36 am

Das ist eins von den Features, welches natürlich auch irgendwann hier im Client eingefügt werden soll. USA ist mit allem schon etwas weiter als der Rest der Welt. :)
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Projekt Europa-Straßen

Postby Loeffelbaer » Mon Nov 05, 2012 8:37 am

argus-cronos wrote:So stehts im Initialpost ;-)


Uups, glatt den ersten Post übersehen... :lol:
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Projekt Europa-Straßen

Postby Loeffelbaer » Mon Nov 05, 2012 12:51 pm

Ich meine gelesen zu haben, dass es nur ein Schildmodell geben soll. Gefällt mir nicht so, aber ich würde sagen, abwarten und Tee trinken. :)
Gruß
Marco

Samsung Galaxy S4
Loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

PreviousNext

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users