Fragen zu diesem AD

Moderators: top_gun_de, popel22, omba_de

Re: Fragen zu diesem AD

Postby argus-cronos » Fri Nov 23, 2012 2:19 pm

omba_de wrote:Und nochmal On-Topic (das AD Inntal betreffend): wenn ich von Rosenheim (B15) komme und auf die A8 > München die Ramp nehme, dann wird die Ramp zur dritten Spur, welche in die A93 > Innsbruck führt.
Würde ich mich nur vom TTS leiten lassen und nach München wollen, fehlt die Ansage: "links halten". Oder "links fahren auf..." Ich hätte da eine Idee das zu zeichnen. Aber erstens würde ich mich da nicht ohne Absicherung herantrauen und 2. ist's gelockt (aus gutem Grund!!!)


Mit dem nächsten Update wahrscheinlich nicht mehr.

Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6483
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1102 times

Re: Fragen zu diesem AD

Postby svx-biker » Fri Nov 23, 2012 6:42 am

Vom KISS-Gedanken her würde ich da keine separaten Segmente machen - wenn sie allerdings schon da sind kann man es lassen. Die Segmente haben auch eine Geschwindigkeit und die geht verloren, wenn man löscht und neu umbaut.

Die haargenauen Plots kommen vermutlich von am Client aufgezeichneten (paved) Roads. Gerade im Tirol hatte es lange Zeit kaum brauchbare Luftaufnahmen, so dass alles mit Abfahren aufgezeichnet werden musste. Viele Editoren wissen auch nicht, dass man unnötige Geometriepunkte mit Klick auf D (wenn die Maus auf dem Punkt ist) löschen kann.
svx-biker
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 2707
Joined: Sat Oct 01, 2011 5:43 am
Location: Germany, Austria and Switzerland (DACH)
Has thanked: 472 times
Been thanked: 425 times

Re: Fragen zu diesem AD

Postby TSWA » Thu Nov 22, 2012 11:01 pm

Ach ja - unabhängig davon ....

Ich glaube hier sollte mal JNF drüber sehen. ;)
Ist AM-frei, wenn der Layer stimmt.
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1784
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 262 times
Been thanked: 252 times

Re: Fragen zu diesem AD

Postby TSWA » Thu Nov 22, 2012 10:49 pm

omba_de wrote:Wird denn das AD Inntal, umgetauft werden? Also die Beschilderung? Wenn's einen der L5 Bearbeiter interessiert, kann ich ihm alles genau schreiben...

Nur zu :)

Ah, dass ist wohl der Thread, denn ich in den letzten Tagen nur via E-Mail & PM-Anfragen beantwortet habe, weil ich es kaum noch ins Forum geschafft habe. Und in den Editor maximal noch zur Fehler-Analyse. ;)

Kurzfassung (der internen) Diskussion: Wir sehen den Ansatz der NL-Community für interessant, aber hängen uns aktuell da lieber noch an die ITA-Community an.

Beide Varianten sind technisch nicht falsch und führen zu einem korrekten Routing.
Es ist also in diesem Fall mehr Geschmackssache.

Sollte die Mehrheit der INTL-Communities sich in Zukunft in Richtung NL-Sicht bewegen, werden wir das entsprechend ändern.
Solange hier eine Patt-Stellung herrscht, bleiben wir beim ITA-Standard, auch wenn wir da auch mit unserem Kuschelkurs mit CH brechen. ;)
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1784
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 262 times
Been thanked: 252 times

Re: Fragen zu diesem AD

Postby argus-cronos » Tue Nov 20, 2012 1:32 pm

Loeffelbaer wrote:Da das Fernstreckennetz mehr von Lvl5 bearbeitet wird, steht in den Richtungsanweisungen nicht immer das, was auf dem Schild steht. Ein CountryManager kennt natürlich nicht jede Straße und nimmt meistens die "grobe Richtung". Da sind, natürlich wie bei allem anderen auch, die Ortskundigen gefragt, die das dann nachbessern können/sollten. :)

Ich spiele schon immer mit dem Gedanken, eine Kamera während der Fahrt laufen zu lassen, weil ich mir die ganzen Schilder nicht merken kann.. :D


Dazu kommt, dass nicht für alles eine Quelle existiert und der Streetview meistens fehlt, daher eine grobe Richtung wie Loeffelbaer sagt, ist besser als gar keine für den Anfang.
argus-cronos
 
Posts: 6483
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1102 times

Re: Fragen zu diesem AD

Postby loeffelbaer » Tue Nov 20, 2012 10:33 am

Da das Fernstreckennetz mehr von Lvl5 bearbeitet wird, steht in den Richtungsanweisungen nicht immer das, was auf dem Schild steht. Ein CountryManager kennt natürlich nicht jede Straße und nimmt meistens die "grobe Richtung". Da sind, natürlich wie bei allem anderen auch, die Ortskundigen gefragt, die das dann nachbessern können/sollten. :)

Ich spiele schon immer mit dem Gedanken, eine Kamera während der Fahrt laufen zu lassen, weil ich mir die ganzen Schilder nicht merken kann.. :D
loeffelbaer
 
Posts: 472
Joined: Sun Jul 15, 2012 8:22 pm
Location: Germany
Has thanked: 29 times
Been thanked: 9 times

Re: Fragen zu diesem AD

Postby top_gun_de » Tue Nov 20, 2012 7:07 am

Ich hab jetzt mal das deutsche Wiki rausgesucht. Hoffe in Ö passt das auch, im Ö-Wiki steht nix konkretes... *stupps*

Btw: Das Ö-Wiki ist auch bei den Auffahrtenklassifizierungen noch nicht auf der Höhe der Zeit und schreibt auch noch "Ramp" unabhängig von der Klassifizierung der verbundenen Stücke vor.

---
Die Benennung der Auffahrten soll daher den Richtungsangaben der Beschilderung entsprechen, sprich das zeigen, was auch vom Fahrer wahrgenommen wird. Bei Unklarheiten der Richtungsangabe in Kreuzen oder Dreiecken, ist es immer noch besser eine Auffahrt in Richtung einer Autobahn - nach dem Schema Annn > Annn - oder den jeweiligen nächstgrößeren Orten zu benennen, als gar keine Bezeichnung zu hinterlassen.
---

Also wenn Du weisst was auf den Schildern steht, dann nimm den Text, wobei die ersten 2-3 Zeilen reichen sollten, sonst hört die Tante an Auffahrten nicht zu sabbeln auf. Mehr mag ich zumindest unterwegs in fremdem Gebiet selten lesen ;-)

Ciao,

Detlev
top_gun_de
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 8231
Joined: Sun Dec 25, 2011 12:16 pm
Location: Wunstorf, Germany
Has thanked: 2862 times
Been thanked: 5115 times

Re: Fragen zu diesem AD

Postby DatRalf » Tue Nov 20, 2012 5:59 am

Ganz verstehen kann ich es zwar nicht, denn sämtliche AKs, die ich kenne, sind mit ramps gebaut.

Na, dann haben wir halt noch nicht alle erwischt. :mrgreen:

Weil "rechts halten..." Da eben mMn nicht ganz die richtige Ansage ist...

Ich hab den Winkel angepasst. Nach Übernahme in die Karte sollte da in Zukunft eine Abbiegeanweisung kommen.

Und sollen Richtungsangaben immer auch "grobe Richtungen" haben? Oder nur das, was auch auf den Schildern steht? (bei o.g. AD: A93 > A8 > Salzburg... da ist auch Wien dabei... steht aber auf keinem der Schilder.

Das wurde bereits am (oder vor dem) 2.11. auf "A8 > Wien / Salzburg / Rosenheim" geändert ;)

Hab meinen ersten Post hier mal etwas ergänzt. So rein des Verständnisses wegen ;)

Grüßle
Ralf
DatRalf
 
Posts: 764
Joined: Fri Jun 10, 2011 4:05 pm
Location: Franconia, Germany
Has thanked: 2 times
Been thanked: 7 times

Re: Fragen zu diesem AD

Postby top_gun_de » Mon Nov 19, 2012 8:18 pm

omba_de wrote:In meinem fall, wie ich es aus Ralf's Beschreibung lese: A8 auf A93 (A auf B) also Ramp. Und umgekehrt...
Korrekt?
Und die "Beschilderung"? Wie im originalen?
Wer entlockt mir das AD, bzw. ändert es selbst?
Danke und Gruß,

Eric


Beides Bundesautobahn = Freeway, also gleicher Typ, auch wenn die Bezeichnung verschieden ist.

Ciao,

Detlev
top_gun_de
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 8231
Joined: Sun Dec 25, 2011 12:16 pm
Location: Wunstorf, Germany
Has thanked: 2862 times
Been thanked: 5115 times

Re: Fragen zu diesem AD

Postby DatRalf » Mon Nov 19, 2012 5:01 pm

Wie immer in solchen Endlosdiskussionen findet sich der Kern irgendwo im Thema versteckt:

Ramps werden verwendet, um Straßen unterschiedlichen Typs zu verbinden.
Wenn der Straßentyp gleich bleibt, werden sie mit Straßen gleicher Art verbunden.

Also:
wenn A auf B dann Ramp
wenn A auf A dann A
wenn B auf B dann B

Edit: Wobei A für Autobahn und B für Bundesstraße steht (+ Tippfehler bereinigt) :)

Grüßle
Ralf
Last edited by DatRalf on Tue Nov 20, 2012 5:46 am, edited 1 time in total.
DatRalf
 
Posts: 764
Joined: Fri Jun 10, 2011 4:05 pm
Location: Franconia, Germany
Has thanked: 2 times
Been thanked: 7 times

Next

Return to Kartenbearbeitung

Who is online

Users browsing this forum: No registered users