"Für ein grünes Waze"

Moderators: top_gun_de, omba_de, popel22

Re: AW: "Für ein grünes Waze"

Postby stefan147 » Thu Jun 13, 2013 1:57 pm

Gute Frage! Aber bei den Flüssen wurde ich mehrere Teile lassen. Es gibt halt immer wieder Leute die - aus unwissenheit oder auch purer Absicht - Sachen löschen. Wenn ich da jetzt einen Fluss quer durch Österreich habe alle Landmarks zusammengefügt und mit einem klick wäre das alles weg. Also da wäre ich schon ziemlich sauer. Aber die ganzen Landmarks was von früher kommen wo zb ein und der selbe Wald aus 10 Landmarks besteht könnte man ruhig zusammen fügen. Eben nur wenn möglich.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
Lg Stefan
CM-Austria
Image
Österreich Wiki:Image
Waze Austria auf: Image Image Image
stefan147
 
Posts: 3116
Joined: Tue Sep 04, 2012 11:49 am
Has thanked: 1105 times
Been thanked: 825 times

AW: "Für ein grünes Waze"

Postby stefan147 » Tue Mar 05, 2013 10:22 am

Also ist es recht wenn man Felder und Wälder einzeichnen? Hab schon paar mal angefangen aber dann wieder aufgehört weil ich nicht wirklich wusste was andere davon halten.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
Lg Stefan
CM-Austria
Image
Österreich Wiki:Image
Waze Austria auf: Image Image Image
stefan147
 
Posts: 3116
Joined: Tue Sep 04, 2012 11:49 am
Has thanked: 1105 times
Been thanked: 825 times

Re: "Für ein grünes Waze"

Postby scg1176 » Tue Jan 01, 2013 11:56 am

LegoM wrote:Und du meinst beurteilen zu können, welche Straßen die anderen User brauchen können?
Hast du da mal ein Beispiel von Straßen, die du gelöscht hast?

Wege, nicht Straßen! Feldwege, die nur in Felder erschließen. Und keinerlei Benennung haben, noch irgendwelche Adressdaten.
AM - westliche Wetterau, Teile des Hochtaunuskreises und benachbarte Bereiche
genutzte Hardware: LG G2 Android v4.4.2 CM KitKat
scg1176
 
Posts: 272
Joined: Sat Dec 11, 2010 6:28 pm
Location: Friedberg, HE, DE
Has thanked: 71 times
Been thanked: 18 times

Re: "Für ein grünes Waze"

Postby scg1176 » Tue Jan 01, 2013 9:18 am

Dibbelabbes wrote:
LegoM wrote:
Ich lösche viel Wirtschafts- und Landwirtschaftswege

Wieso machst du das?


GUTE FRAGE!

Weil sie nicht gebraucht werden. Dort kann ja nicht navigiert werden.
Wobei ich damit Feldwege meine.
AM - westliche Wetterau, Teile des Hochtaunuskreises und benachbarte Bereiche
genutzte Hardware: LG G2 Android v4.4.2 CM KitKat
scg1176
 
Posts: 272
Joined: Sat Dec 11, 2010 6:28 pm
Location: Friedberg, HE, DE
Has thanked: 71 times
Been thanked: 18 times

Re: "Für ein grünes Waze"

Postby scg1176 » Sun Dec 30, 2012 3:09 pm

Hallo,
Meine Meinung ist: Grün macht schön. Ich hab kein Problem damit.
Wichtig finde das eintragen markanter Punkte als Orientierungshilfen.
Kirchen, Flüsse, große Bäche, Feuerwehren, große Märkte (Real, Baumärkte, etc.),
markante Industriebauten und Kläranlagen.
Sachen halt, die man oft von einer Straße aus sehen kann.

Ich trage auch "Public Buildings" ein, da ich es wichtig finde, Bürgerhäuser, Rathäuser, usw zu sehen.
Sportplätze, Sporthallen, Tennisplätze.

Was ich auch eintrage, sind Fußwege in Ortschaften. Aber nur als einzelne Segmente (abgebunden).
Da sie für das Routing eh nicht gebraucht werden. Sieht halt abwechslungsreicher aus.

Ich lösche viel Wirtschafts- und Landwirtschaftswege, wenn sie nicht zu irgendwelchen POI, Bauernhöfen oder ähnlichem führen.

Gruss Sonny
AM - westliche Wetterau, Teile des Hochtaunuskreises und benachbarte Bereiche
genutzte Hardware: LG G2 Android v4.4.2 CM KitKat
scg1176
 
Posts: 272
Joined: Sat Dec 11, 2010 6:28 pm
Location: Friedberg, HE, DE
Has thanked: 71 times
Been thanked: 18 times

Re: "Für ein grünes Waze"

Postby SaniH1 » Fri Mar 08, 2013 5:03 pm

argus-cronos wrote:Dürft ich vorschlagen eine street zunehmen für die Seitenlinien, die dann zu Fuss bestätigt werden muss, da walking trail im Client grau dargestellt wird. :mrgreen:


geiler Vorschlag, sofort abstimmen :mrgreen:
Image
Waze-Landschaftsgestalter
SaniH1
 
Posts: 82
Joined: Sat Jun 11, 2011 1:22 pm
Location: Rhein-Main-Taunus
Has thanked: 6 times
Been thanked: 2 times

Re: "Für ein grünes Waze"

Postby SaniH1 » Tue Jan 08, 2013 9:00 pm

Ich weiß nicht ob ihr schonmal Wälder nach karte eingezeichnet habt, aber sobald man innerhalb eines Waldes wegen einem See oder ähnlichem, ein "Loch" einzeichnen muss, so geht das bei einem Landmark alleine nicht.
Sicherlich sieht man hier einige Landmarks, die man hätte erweitern können, aber 2-3 hätten es alleine zwischen B3 und Peterstaler Str. sein müssen.
Zum anderen muss ich sagen, dass es einfach hässlich aussieht, da hätte derjenige (wenn er schon ungenau zeichnet) auch eine riesige Landmark verwenden können :lol:
Ich versteh leider nicht soviel davon WIE waze arbeitet, aber läd Waze nicht normalerweise nur die Landmarks um der Route herum, somit würde es nicht trafficintensiver sein einen riesigen Wald oder einen km-langen Fluss darzustellen?
Image
Waze-Landschaftsgestalter
SaniH1
 
Posts: 82
Joined: Sat Jun 11, 2011 1:22 pm
Location: Rhein-Main-Taunus
Has thanked: 6 times
Been thanked: 2 times

Re: AW: "Für ein grünes Waze"

Postby Paul-AT » Fri Sep 27, 2013 5:04 am

AlexN-114 wrote:
omba_de wrote:Ich finde es stört einfach.

Andrerseits finde ich es ohne Landmarks langweilig.
Aber ich bin ja eigentlich für ein blaues waze. Ich lasse nur selten einen Bach oder Tümpel links liegen. ;)

Genau!
Die Polygondarstellung am Client verursacht allerdings Augenkrebs...!
Gibt's da zeitnahe Pläne seitens Waze was die optisch ansprechendere Darstellung am Client betrifft? Vielleicht gemeinsam mit dem neuen Pagedesign...?
Das wäre schön... ;-)
AM Weinviertel Ost u. Steiermark
Paul-AT
Area Manager
Area Manager
 
Posts: 337
Joined: Tue Sep 10, 2013 9:55 am
Has thanked: 134 times
Been thanked: 80 times

Re: AW: "Für ein grünes Waze"

Postby Paul-AT » Mon Sep 23, 2013 3:26 pm

omba_de wrote:Wald einfach "Zack-Zack" hingeschmiert, über Straßen und alles einfach drüber...

Ist das rein funktionstechnisch ein Problem oder gefällt das nur optisch nicht?
AM Weinviertel Ost u. Steiermark
Paul-AT
Area Manager
Area Manager
 
Posts: 337
Joined: Tue Sep 10, 2013 9:55 am
Has thanked: 134 times
Been thanked: 80 times

Postby omba_de » Fri Sep 27, 2013 5:01 am

Ich muss sagen, dass mir die kleinen blauen Landmarks auch deutlich besser gefallen als der große grüne Wald :)

@gooljetztmitbindestrichen:
Wenn du reinzoomst, dann kannst du die auch Mappen. ;) (wobei ich mir nicht sicher bin, wie ernst das gemeint war :D )
Probleme mit i-Gerät und Waze? Bitte melden. Als iOS-expert kann ich dir vielleicht weiter helfen!
Image


AT-Wiki
Wie Waze Routen Kalkuliert
omba_de
Global Champs Localizers
Global Champs Localizers
 
Posts: 6898
Joined: Fri Feb 17, 2012 5:08 pm
Location: Austria / Germany
Has thanked: 1562 times
Been thanked: 2060 times

PreviousNext

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users