Jede Straße benennen?

Moderators: top_gun_de, argus-cronos, Error79

Re: Jede Straße benennen?

Postby GangMan » Fri Feb 15, 2013 8:29 am

Ich persönlich würde ja beim Suchen nach Landmarks eher auf den foursquare Tab zurückgreifen. Wenn die 4sq Community bei euch in der Gegend halbwegs auf Zack ist, dann sind die POIs ordentlich benannt und es wird auch die Adresse dazu angezeigt. Damit weiß man sofort, welchen Penny man will, denn die Zusätze "Penny x" und "Penny y" sind auch wieder nicht ganz unumstritten. Sie machen den Namen ja wieder länger und gehören meist auch streng gesehen gar nicht zum Firmennamen.

Wolfgang
Image
Country Manager: Österreich / Austria
Wiki Portal Österreich: Image | Waze Austria auf: Image Image Image
GangMan
Waze Local Champs
Waze Local Champs
 
Posts: 1030
Joined: Sat Oct 30, 2010 6:53 am
Location: Pregarten, Austria
Has thanked: 124 times
Been thanked: 274 times

Re: Jede Straße benennen?

Postby AlexN-114 » Fri Feb 15, 2013 9:22 am

GPSRitter wrote:In Zukunft ja.
An der Suchengine wird ja noch herumgedoktort, aber sie wird von mal zu mal besser stelle ich fest.

Ich bin sogar der Meinung, dass man das "In Zukunft" weglassen kann. Ich habe in letzter Zeit auch Landmarks bei der Suche gefunden. Da ist die Zielfahne dann mitten im Landmark (wird vielleicht lustig, wenn man einen größeren Wald sucht - welches Straßenstück ist am nächsten dem Zentrum).
Ich probiere immer öfter Landmarks als Ziel zu suchen - und vernünftig (und vollständig) zu editieren. ;)
best regards Alex ;)
AM Waldviertel (NÖ)/Forest quarter (Lower Austria) / CM Austria / GC
Image
HiLiCi @ greasyfork.org or @ userscripts.org
AlexN-114
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 575
Joined: Thu Jun 21, 2012 7:22 pm
Location: Wien, Österreich (Vienna, Austria)
Has thanked: 213 times
Been thanked: 336 times

Re: Jede Straße benennen?

Postby SaniH1 » Fri Feb 15, 2013 11:12 am

AlexN-114 wrote:
GPSRitter wrote:In Zukunft ja.
An der Suchengine wird ja noch herumgedoktort, aber sie wird von mal zu mal besser stelle ich fest.

Ich bin sogar der Meinung, dass man das "In Zukunft" weglassen kann. ;)


Recht hast du eig. ist es auch völliger unsinn sich zu einer Landmark navigieren zu lassen, ich wähle dann immer bei "Karte" die Straße die am nächsten dazu passt.
Es funktioniert eig. auch besser, wenn man über Foursquare oder google zu suchen und man hat quasi die Landmark auf der Karte als pers. Bestätigung.
Achja und zur Landmark-Bezeichnung "Penny" fällt mir ein, dass ich schon die verrücktesten Bezeichnungen gesehen habe, wie: "Erstmal zu Penny" oder "Bauhaus - Wenn's gut werden muss"
Sowas gibt es aber in meinem Bereich nicht mehr (Ja, ich bin derjenige der sowas ändert :twisted: ), Vorteile sehe ich dagegen bei "Real,-" im Gegensatz zu "Real SB-Warenhaus"
Image
Waze-Landschaftsgestalter
SaniH1
 
Posts: 82
Joined: Sat Jun 11, 2011 1:22 pm
Location: Rhein-Main-Taunus
Has thanked: 6 times
Been thanked: 2 times

Re: Jede Straße benennen?

Postby Mesonus » Fri Feb 15, 2013 12:02 pm

real ist ein gutes Stichwort, bei uns gibts einen real-Drive-In, mal schauen, ob der schon hinterlegt ist 8-)

Wobei ich letztens auch einen Lidl gesucht habe, da komme ich auf meinen 5 Kilometern Heimweg an 2 in Waze hinterlegten vorbei und gefunden hat die Waze-Suche genau einen - in 1200 km Entfernung :?

Aber ich glaube, wir kommen hier grad ein wenig vom Thema ab...

FF Meso
ImageImage Image Image Image
AM zwischen Hannover und Hameln ~ Country Manager
Mesonus
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 1831
Joined: Wed Jan 30, 2013 5:41 pm
Location: Hannover
Has thanked: 356 times
Been thanked: 597 times

Re: Jede Straße benennen?

Postby SaniH1 » Fri Feb 15, 2013 12:10 pm

eigentlich schon ja, wir sind hier in De sowieso etwas eigen in Sachen Landmarks, bei uns ist vll die Hälfte der Straßen unbenannt, aber jeder noch so kleine Supermarkt erscheint auf der Karte. In NA sehe ich hingegen viel weniger Landmarks.

Aber mal eine Frage zum Thema beim AK Wiesbadener Kreuz sind die Abfahrten bevor es zu den Abfahrten A66 > Wiesbaden und A66 > Fra.a.M. geht als "AS Wiesbadener Kreuz" benannt (Lvl5Lock) hatte schon ein paar mal UserReports mit "die Ausfahrt heißt nicht AS W.K." oder so macht ehrlich gesagt auch keinen Sinn und steht auch nirgendswo dran, reicht ja auch die Landmark. Könnte man diese nicht unbenannt lassen?
Image
Waze-Landschaftsgestalter
SaniH1
 
Posts: 82
Joined: Sat Jun 11, 2011 1:22 pm
Location: Rhein-Main-Taunus
Has thanked: 6 times
Been thanked: 2 times

Re: Jede Straße benennen?

Postby Mesonus » Fri Feb 15, 2013 12:26 pm

SaniH1 wrote:beim AK Wiesbadener Kreuz[/url] sind die Abfahrten bevor es zu den Abfahrten A66 > Wiesbaden und A66 > Fra.a.M. geht als "AS Wiesbadener Kreuz" benannt


Weil es so in der Wiki steht.

Da müsste man natürlich wissen, wann genau welche Ansage kommt. Praktisch wäre ja am Anfang der Spur ein "rechts halten am Wiesbadener Kreuz" und danach ein "rechts abbiegen auf A66 > Frankfurt am Main". Könnte mir zumindest vorstellen, dass es so gedacht ist.
ImageImage Image Image Image
AM zwischen Hannover und Hameln ~ Country Manager
Mesonus
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 1831
Joined: Wed Jan 30, 2013 5:41 pm
Location: Hannover
Has thanked: 356 times
Been thanked: 597 times

Re: Jede Straße benennen?

Postby argus-cronos » Fri Feb 15, 2013 12:47 pm

Praktisch wäre ja am Anfang der Spur ein "rechts halten am Wiesbadener Kreuz" und danach ein "rechts abbiegen auf A66 > Frankfurt am Main.

So wars wohl gedacht, Locks sind weg, Änderung nach Sinn können gemacht werden.

Gruss
Argus
argus-cronos
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 6518
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1099 times

Re: Jede Straße benennen?

Postby SaniH1 » Fri Feb 15, 2013 12:52 pm

Achja stimmt...Wiki...da war was :D
ne ich benenne nur nie Abfahrten auf ADs und AKs so weil die meistens im Konflikt zu Annn > Annn stehen und wenn ich jetzt sowas vorschlage wie 2 separate Abfahrten für die A66 > Wiesb. und A66 > Fra dann lyncht mich bestimmt jemand mit der Begründung "Waze ist nicht dafür ausgelegt als Fahrspurassistent zu navigieren", reicht ja schon wenn ich ständig Ramps die 2way sind auf 2 oneway ausbaue weil Ab-und Auffahrten unterschiedlich benannt werden sollten

EDIT: irgendwie kann das doch keine Lösung sein: (Beispiel AK)
ob jetzt "re.halten AS Ost-West-Kreuz" und dann "rechts" oder "links halten" auf die jeweilige Autobahn kommt ist ja auch nicht richtig korrekt...
hab auf anderen Kreuzen nachgeschaut und teilweise sehr unterschiedliche Bezeichnungen gefunden. Bei einem AK heißt dieses Teilstück nach beiden Zielen: "Re.Halten auf Axx > Ost / West" "danach re.halten > Ost"

Die Beste Lösung wäre wahrscheinlich das Teilstück nach der Abfahrt auf die es geradeaus weiterführt: "re.halten auf Axx>West" danach: "weiterfahren" oder "re.halten auf Axx>Ost"
Image
Waze-Landschaftsgestalter
SaniH1
 
Posts: 82
Joined: Sat Jun 11, 2011 1:22 pm
Location: Rhein-Main-Taunus
Has thanked: 6 times
Been thanked: 2 times

Re: Jede Straße benennen?

Postby ChrissieTegernsee » Sun Mar 03, 2013 4:19 pm

Ich bin auch dabei seit Tagen alle Straßen in meinem Ort zu benennen. Da gibt es die Option "Lock" sollte ich die anklicken, wenn ich mit der Straße fertig bin oder eher Unlocked lassen? Was sollte man eigentlich im allgemeinen Locken? Oder sollte man die Option ganz auslassen?
Image
Area Managerin für's Tegernseer Tal und Umgebung
iPhone 5
ChrissieTegernsee
 
Posts: 43
Joined: Tue Nov 27, 2012 6:59 pm
Location: Tegernsee, Deutschland (Germany)
Has thanked: 5 times
Been thanked: 2 times

Re: Jede Straße benennen?

Postby argus-cronos » Sun Mar 03, 2013 4:57 pm

Im Prinzip sollten vor allem normale Straßen nicht gelocked sein. Der Lock ist da um User mit tieferen Rängen auszusperren quasi. sprich Vandalismus von lvl1 usern zu verhindern.
Der lock macht Sinn wenn Du die Kontrolle behalten willst, über beispielsweise Fernstraßennetz, wie Autobahnen (welche sehr sensibel sind), anfällige komplizierte Kreuzungen oder Umbauten, Baustellen oder Änderungen an Spurführung, die auf der Aerial nicht ersichtlich ist. Damit nicht jemand wieder den Urzustand erstellt. Dazu kommt die Automatik von Waze, die Änderungen vornimmt. Generell aber nur an Basemap Straßen die vor dem Okt.12 geändert wurden, alles was nachher bearbeitet wurde, behält Richtung, Abbiegungen etc. natürlich gibt es hier noch was: http://www.waze.com/wiki/index.php/Sper ... Locking%29
Also entscheide selbst, was Dir wichtig erscheint alles unterhalb und bis lvl5 kann von uns wieder entsperrt werden, falls damit Probleme entstehen. Upon request natürlich.

Noch ein Gedanke, mit jedem Lock an tieferen Straßen verunmöglicht man auch das mithelfen seriöser Editoren, die einfach mal etwas ändern wollen, was falsch ist.
In deiner AM Area bist Du dann verantwortlich, dass es reibungslos läuft und Du als AM behältst den Überblick über Deine Schäfchen.
argus-cronos
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 6518
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1099 times

PreviousNext

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users