Ramps in Autobahnkreuzen?

Moderators: Error79, argus-cronos

Re: Ramps in Autobahnkreuzen?

Postby argus-cronos » Tue Apr 02, 2013 7:07 pm

Fragt sich was der, der den UR abgespickt hat gemeint hat? Zumindest eine Seite im Wiki hat die Lösung parat, denn die Benennung des Dreiecks ist fehlerhaft.
Da am Code gefummelt wird, und was auch immer geschieht in Zukunft? Im Moment wird es als besser erachtet die Segmente blau zu lassen.
argus-cronos
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 6464
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 817 times
Been thanked: 1042 times

Re: Ramps in Autobahnkreuzen?

Postby argus-cronos » Tue Apr 02, 2013 7:56 pm

Du bist aber gerade aus gefahren oder? Da sollte schon gar kein rechts halten kommen. Allf wenn man rechts hochfährt. Ich würd mal die Einfahrt entgegengesetzt weiter enfernt neu einfliessen lassen, so wie auf der anderen Seite
argus-cronos
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 6464
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 817 times
Been thanked: 1042 times

Re: Ramps in Autobahnkreuzen?

Postby argus-cronos » Tue Apr 02, 2013 8:10 pm

Muss es mir zu Hause anschauen mein Tablet weigert sich seit neuem WME URs anzuzeigen. Das heisst also, der User wurde herausgelotst, obwohl er geradeaus fuhr, richtig?
argus-cronos
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 6464
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 817 times
Been thanked: 1042 times

Re: Ramps in Autobahnkreuzen?

Postby argus-cronos » Tue Apr 02, 2013 9:03 pm

Dazu gibts momentan bugs auf Parallelstraßen, wurde noch nicht behoben. Es gibt einige Beispiele zu solchem Verhalten im Forum.
argus-cronos
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 6464
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 817 times
Been thanked: 1042 times

Re: Ramps in Autobahnkreuzen?

Postby argus-cronos » Thu May 02, 2013 11:02 pm

Tilonius wrote:Genau! So hab ich das auch im Gedächtnis. Die Frage ist nur:
Wo steht das?
Also so richtig "schwarz auf weiß" :?:

Steht nur im Forum schwarz auf blau ;-)
argus-cronos
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 6464
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 817 times
Been thanked: 1042 times

Re: Ramps in Autobahnkreuzen?

Postby argus-cronos » Fri May 03, 2013 9:12 pm

Naja die Meinung, dass Ramps nur für richtige Ausfahrten verwendet werden gibt es schon so lange waze existiert. Nur wurde das nie wirklich umgesetzt und viele haben mal so editiert, wie sie ramps selbst sehen. Irgendwann letztes Jahr hat man mal damit angefangen die Kreuze und Dreiecke zu ändern. Wenn ich die Versionsgeschichte anschaue ist der Text drin, aber erst seit dem 5. April ;-)

Ein user im englischen Teil hat sich mal für eine neue Struktur des wikis eingesetzt, ist aber wohl versandet scheinbar. Waze wird auch das ändern, wurde jedenfalls mal angekündigt, dass ein neues wiki entsteht, andere UI etc. Wann???

Gruss
Argus
argus-cronos
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 6464
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 817 times
Been thanked: 1042 times

Re: Ramps in Autobahnkreuzen?

Postby argus-cronos » Thu Jun 13, 2013 12:24 pm

Wird geändert.

Gruss
Argus
argus-cronos
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 6464
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 817 times
Been thanked: 1042 times

Ramps in Autobahnkreuzen?

Postby Durango48 » Tue Apr 02, 2013 6:39 pm

Tach zusammen,

da ja die Diskussion im Unlockthread untergeht, bzw. da nix zu suchen hat, mach ich dafür mal einen Thread auf.

Es geht darum, ob in Autobahnkreuzen die Verbindungen/Überwürfe von einer zur anderen AB als Ramp oder Freeway ausgeführt werden sollen...und wie zukünftig einheitlich verfahren werden soll.

Beispiel ist hier zu sehen: https://world.waze.com/editor/?lon=6.87 ... s=73630030


Mir war das vorher nie aufgefallen, doch hier ist auch ein User Report mit "rechts halten". Dieser könnte damit zusammen hängen, dass die parallel verlaufende (Ramp) als Freeway ausgeführt ist (?)

Aber egal, grundsätzlich wäre ich eher für Ramps, halte das für übersichtlicher und eindeutiger.
Insbesondere können aber auch Routinggründe, die sich mir aufgrund meiner bescheidenen Waze-Kenntnisse nicht erschliessen, dafür oder dagegen sprechen.

Wäre also gut wenn ihr eure Meinung bzw. das für und wider darlegt/darlegen wollt.

Letztendlich erlaube ich mir keine Bewertung sondern überlasse das gepflegt den neuen CM´s ;) wie wir verfahren sollen. Das schließt natürlich auch individuelle Ausführungen mit ein, jedoch sollte auch dann klar sein, was wo zu tun ist.

Gruss
Image
Durango48
Waze Local Champs
Waze Local Champs
 
Posts: 1964
Joined: Sun Nov 18, 2012 4:24 pm
Location: Münsterland Kreis Steinfurt
Has thanked: 222 times
Been thanked: 524 times

Re: Ramps in Autobahnkreuzen?

Postby Durango48 » Tue Apr 02, 2013 7:59 pm

argus-cronos wrote:Fragt sich was der, der den UR abgespickt hat gemeint hat? Zumindest eine Seite im Wiki hat die Lösung parat, denn die Benennung des Dreiecks ist fehlerhaft.
Da am Code gefummelt wird, und was auch immer geschieht in Zukunft? Im Moment wird es als besser erachtet die Segmente blau zu lassen.


man sieht an der "waze provided route" das die Route ein rechts halten vorgibt und auch tatsächlich die Rampe neben der eigentlichen AB vorgeschlagen wird, im Gegensatz zum geradeaus fahren, "User drive".

Oder was meinst du?
Image
Durango48
Waze Local Champs
Waze Local Champs
 
Posts: 1964
Joined: Sun Nov 18, 2012 4:24 pm
Location: Münsterland Kreis Steinfurt
Has thanked: 222 times
Been thanked: 524 times

Re: Ramps in Autobahnkreuzen?

Postby Durango48 » Tue Apr 02, 2013 8:24 pm

Jep !
Image
Durango48
Waze Local Champs
Waze Local Champs
 
Posts: 1964
Joined: Sun Nov 18, 2012 4:24 pm
Location: Münsterland Kreis Steinfurt
Has thanked: 222 times
Been thanked: 524 times

Next

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users