Minor Highways

Moderators: top_gun_de, argus-cronos, Error79

Re: AW: Minor Highways

Postby wasserkatze11 » Sun Apr 14, 2013 6:08 am

Zu minors finde ich ja die schweizerische Regelung gut (zwei baulich getrennte Fahrbahnen)...
Image
wasserkatze11
Area Manager
Area Manager
 
Posts: 179
Joined: Sat Mar 30, 2013 1:24 pm
Has thanked: 80 times
Been thanked: 19 times

Re: Minor Highways

Postby ccdmas » Sun Apr 14, 2013 11:15 am

svx-biker wrote:
argus-cronos wrote:Probier mal Messonus's Schlussfolgerung.


Sehe ich auch so: Einfach jetzt nicht das Kind mit dem Bad ausschütten. :D

Im Grundsatz funktioniert die Einteilung in B-, L- und K-Straßen doch ganz gut.


Außerorts überwiegend ja. Innerorts, gerade in Städten: Nein, ganz und gar nicht.

Im Beta Editor oder anhand der Dichte von GPS-Punkten (GPS-Layer!) kann man feststellen, welche Straßen oft befahren werden.


Nicht nur im Beta Editor, sondern auch im normalen mit Highlight Script (Segment Rank ganz unten). Nützt in DE gar nichts, habe ich schon ein paarmal gepostet. Alle Straßen sind hier auf dem gleichen, niedrigsten Rang. Es geht nur per GPS Points. Daher wird bis auf weiteres auch die neue Lösung von Waze hier nicht funktionieren. Aber ich wiederhole mich, leider, mal wieder. ;)

Der Rest sind dann Details, welche ein lokaler AM bearbeiten sollte


Um nichts anderes geht's doch. Das ist *exakt* das was ich will. Als generelle Regelung kann die B-L und K Geschichte gerne bleiben, *ABER*, wenn ein AM der Meinung ist, dass in seiner Gegend davon Ausnahmen möglich und nötig sind, auch in größerer Zahl, dann soll das vom Wiki eindeutig getragen und erlaubt sein, und nicht-ortskundige sollen die Finger davon lassen, ansttatt sich zu freuen dass das Wiki Ihnen das "Recht" gibt simple Punkte zu ergattern indem großflächig in gut funktionierenden Gebieten anderer Leute Arbeit und die Map mitsamt Routing zerstört werden.

Wir haben aber so eine Beschilderung gar nicht.

Auch in Deutschland gibts doch das Schild 306 - ob das nun "Vorfahrtsstraße" oder Hauptstraße bedeutet ist unwichtig. Du weisst doch, was ich meine. ;)


Also Vorfahrtstraße als solches ist nun wirklich kein Kriterium anhand dessen hier irgendwelche Einstufungen vorgenommen werden sollten oder könnten. Dann wäre fast jede dritte Straße in Großstädten eine primary.

Ich arbeite meist mit Falk und ADAC. Bei Falk kann man sehr einfach zwischen mehreren Karten umschalten (Kartenansicht=Standard, Falk OSM, OpenStreetMap, Falk Original, Satelit, etc), was oft ganz interessante Unterschiede zeigt. ;)


Hier in meiner Gegend hat ganz eindeutig OSM die Nase vorn mit der Einstufung der Straßen, wobei die Unterschiede zu anderen Karten (Google, Navigon, TomTom) überschaubar sind, aber OSM ist deutlich aktueller. Die einzige Karte in der man Städte in der Übersicht der Hauptverkehrsstraßen oft fast nicht mehr wiedererkennt, ist Waze. Und das *merkt* man beim Routing auch.

CU,
Massimo
ccdmas
 
Posts: 1438
Joined: Tue Dec 11, 2012 10:13 pm
Location: Cologne, Germany
Has thanked: 170 times
Been thanked: 254 times

Previous

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users