Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Moderators: top_gun_de, popel22, omba_de

Re: Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Postby haspo1 » Sat Sep 21, 2013 12:38 pm

da bin ich ja mal gespannt wie lange das dauert und ob das noch übereinstimmt.
Hajo
haspo1
 
Posts: 113
Joined: Wed Jul 10, 2013 7:27 am
Has thanked: 14 times
Been thanked: 5 times

Re: Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Postby m77ko » Sat Aug 31, 2013 6:45 am

ccdmas wrote: auf *Straßenebene*


Manche zeichnen aber den Dachumfang nach und dann, in Abhängigkeit von Gebäudehöhe und Aufnahmewinkel ... :lol:
m77ko
 
Posts: 87
Joined: Sat Sep 22, 2012 8:39 am
Location: Korneuburg
Has thanked: 15 times
Been thanked: 10 times

Re: Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Postby Mesonus » Thu Aug 29, 2013 5:17 pm

Hmm, wobei ich imho in den letzten Tagen Luftbilder hatte, die besser zu den allgemeinen GPS oder UR-Traces passten, als die Waze-Straße. Hab aber keinen Vergleich, wie die Straße vorher auf die Bing-Bilder gepasst hat.

FF Jan
Mesonus
Waze Local Champs
Waze Local Champs
 
Posts: 1844
Joined: Wed Jan 30, 2013 5:41 pm
Location: Hannover
Has thanked: 365 times
Been thanked: 597 times

Re: Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Postby scg1176 » Fri Aug 30, 2013 12:19 pm

hhhmmmm....
hört sich gut an.
sollte man entscheiden, ob man diese Bilder vlt doch übernimmt.
hat sich an der support-Front schon was getan?
scg1176
 
Posts: 272
Joined: Sat Dec 11, 2010 6:28 pm
Location: Friedberg, HE, DE
Has thanked: 71 times
Been thanked: 18 times

Re: AW: Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Postby stefan147 » Tue Sep 03, 2013 6:02 pm

Zum Gehäuseschrauben-Problem. Das ist kein Scherz. Bei meinem S3 waren 4(!!) Schrauben locker. Hab sie festgezogen. Danach hatte ich so einen guten Empfang wie noch nie! Aber 1 wird immer wieder locker dadurch ist mein Empfang immer wieder schlecht. Muss die mal ankleben.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
stefan147
 
Posts: 3096
Joined: Tue Sep 04, 2012 11:49 am
Has thanked: 1107 times
Been thanked: 818 times

Re: AW: Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Postby stefan147 » Wed Sep 04, 2013 7:03 am

Naja wenn sie nicht wirklich extrem locker sind würde ich da nicht noch fester nachziehen. Kann dann sein das das zu fest ist.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
stefan147
 
Posts: 3096
Joined: Tue Sep 04, 2012 11:49 am
Has thanked: 1107 times
Been thanked: 818 times

Re: Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Postby svx-biker » Thu Aug 29, 2013 5:32 pm

Auf jeden Fall sollte man vor Korrekturen mit shift-G bzw. Einschalten des Layers GPS-Points (oben rechts) prüfen, ob nicht doch eher die Segmente als die Aerials übereinstimmen.
svx-biker
EmeritusChamps
EmeritusChamps
 
Posts: 2709
Joined: Sat Oct 01, 2011 5:43 am
Location: Germany, Austria and Switzerland (DACH)
Has thanked: 476 times
Been thanked: 431 times

Re: Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Postby svx-biker » Mon Mar 02, 2015 6:46 pm

Gute Idee!

So sei es ... pinned
svx-biker
EmeritusChamps
EmeritusChamps
 
Posts: 2709
Joined: Sat Oct 01, 2011 5:43 am
Location: Germany, Austria and Switzerland (DACH)
Has thanked: 476 times
Been thanked: 431 times

Re: Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Postby th82da » Sat Aug 31, 2013 6:09 am

ccdmas wrote:Zum Thema Google vs. Bing:

Immer vorausgesetzt dass Waze beim einbinden keinen Mist gebaut hat (was ich mir schon technisch kaum vorstellen kann), dann kann ich aus der Erfahrung eines befreundeten Bauingenieurs heraus sagen, das die Google Bilder auf *Straßenebene* in aller Regel eine Genauigkeit von deutlich besser als 0,5 Meter haben. Besagter Bauingenieur ist für Abwasser zuständig, und sagt das zumindest in NRW er noch keinen Kanaldeckel in Google in irgendeiner Straße gefunden hat, der mehr als 30cm von seinen realen vermessenen Koordinaten entfernt war.

CU,
Massimo

mag ja sein, dass die google-Bilder so genau sind, sie können ja trotzdem "schief" eingelesen worden sein (oder die von bing waren immer schief). Wenn man das weiß (welches schief war) ist es doch wesentlich einfacher, es dann zentral alles grade rücken zu lassen.
th82da
 
Posts: 123
Joined: Mon May 13, 2013 11:59 am
Has thanked: 8 times
Been thanked: 7 times

Re: Geometrieversatz durch neu Luftbilder NICHT ANPASSEN

Postby Thalus » Thu Aug 29, 2013 10:11 pm

Beispiel für Österreich gewünscht?
https://world.waze.com/editor/?lon=14.4 ... TTTTTTTTFT
Bitte sehr.
Man beachte die 3 Gebäudelandmarks.
Thalus
 
Posts: 186
Joined: Sun Jun 12, 2011 11:16 am
Has thanked: 24 times
Been thanked: 32 times

PreviousNext

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users