Neu bei Waze - Stell Dich hier mal vor :-)

Image Image Image

Moderators: top_gun_de, omba_de, popel22

Re: Neuling braucht mal ein wenig Hilfe

Postby argus-cronos » Thu Oct 18, 2012 4:40 pm

Die Strassen sind Unlocked.
Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1053 times

Re: Neuling braucht mal ein wenig Hilfe

Postby argus-cronos » Thu Oct 18, 2012 3:30 pm

Hallo Peter

Da bist Du nicht der Einzige und sicher auch nicht der Letzte :-)

Wenn nach der Leseorgie immer noch Unklarheiten bestehen, sind wir für Dich da.


Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1053 times

Re: Neuling braucht mal ein wenig Hilfe

Postby argus-cronos » Thu Oct 18, 2012 1:26 pm

Hallo und Herzlich Willkommen hier im Forum und bei Waze.

Schön, dass Du dich für Waze begeisterst. Vielleicht hast Du diesen Thread hier übersehen.

Schau mal rein und vor allem lies Dich ein. Es gibt viel zu erfahren.
Die farbigen Pfeile sind in der Tat Abbiegungen, grün = erlaubt, rot = verboten.

Die Updates laufen so alle zwei Wochen, siehe Statusseite in meiner Sighnatur, da werden Infos auch verbreitet.

Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1053 times

Re: Vorstellung und Fragen

Postby argus-cronos » Mon Oct 08, 2012 3:26 pm

Ist für uns selbstverständlich.

Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1053 times

Re: So macht es keinen Spaß

Postby argus-cronos » Sat Apr 07, 2012 1:22 pm

Anscheinend fahren sehr viele auch einfach mit waze rum, ohne sich um das Bearbeiten zu kümmern.



Hehe

Es ist so, es gibt die Fahrer, Haustürmapper und ein paar Freaks wie wir :-)
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1053 times

Re: So macht es keinen Spaß

Postby argus-cronos » Fri Apr 06, 2012 10:24 pm

Klar wenn man's so sieht, kann das schon Sinn machen, am alten Editor konnte man die Hausnummern eintragen, die Implementation im neuen Editor lässt auf sich warten.
Naja, Fuss- und Radwege machen für den Pendler keinen Sinn, daher würde ich nicht darauf nicht unbedingt hoffen, dass in der Richtung viel geht.
Seit letzten August ist vieles anders geworden. Es gab einen Server Crash und vieles lässt nun auf sich warten oder ist im Umbruch. Einige Prozesse haben sich verändert (Merger, Server, neuer Map Editor) und man muss auch bedenken, dass der Staff nicht sehr gross ist.

Es gibt schon einige Sponsoren, Microsoft hat beispielsweise mal ne grössere Summe reingeschmissen. Liest sich hier auch in älteren Threads nach.
Zur breiten Userbasis kann ich nur aus meinen Erfahrungen berichten. Je mehr Gebiete bearbeitet sind, desto mehr User stossen dazu, und ich habe in der Schweiz angefangen, als vielleicht zwei oder drei andere Wazer unterwegs waren.
Mittlerweile ist die täglich Anzahl der Wazer au dem Display recht gross hier. Was zu einem grossen Teil auch meiner Geduld mit Waze zu verdanken ist. Es gibt keine Kohle dafür und man macht es aus Spass. Oder so...

Ich sag mal, wenn's dir weiterhin Spass macht, bleib dabei und dann werden auch andere kommen.

Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1053 times

Re: So macht es keinen Spaß

Postby argus-cronos » Fri Apr 06, 2012 9:32 pm

Hallo und Willkommen mal.

Kann mir schon vorstellen, dass in weniger bearbeiteten Gegenden nicht viel spass vorhanden ist, daher gibt es nur eine Möglichkeit, die Karten auf Vordermann bringen. So schnell wie möglich. :-)
Die Wazer auf der Karte bewegen sich in der Regel schon, nur besteht aus Privacy Gründen ein etwa 2 Minuten Intervall beim bewegen.
Die Server sind im Moment in der Tat ein Problem, die Punkteberechnung und die Updates der karten lassen noch auf sich warten. Genaueres erfährst du hier http://status.waze.com/
Die Karten sind auf dem Stand vom "Last update: 3.5.2012" und der Update Prozess dauert noch voraussichtlich bis Samstag den 8. Die gefahrenen Routen sind aktuell bis Gestern bei mir. Der Stand 04,04, 02:07 ist nur für die Ränge, die Punkte wurden bis vor ein paar Tagen täglich aktualisiert. Die Wartezeiten hängen vom Serverstatus ab was du auf der Statusseite nachlesen kannst. Allgemein ist hier immer etwas Geduld nötig :-)

Also mit Edge gibt's hier keine Probleme. Hängt aber natürlich von der Gegend ab. Das Ding mit den Hausnummern lässt noch auf sich warten, das ist leider so. Deshalb kann man da noch nicht viel machen. Die Waze Philosophie ist, dass die Anwendung für Pendler und PKW Fahrer dient, deshalb gibt's keine anderen Modi für Radler oder Fussgänger.

Der Sinn hängt ab von den Karten, wenn nichts da ist, ist auch nicht viel dahinter, das ist schon so. Im Moment gibts noch ein Problem mit den gefahrenen Routen. Man arbeitet daran, dass dies so schnell wie möglich wieder läuft.

Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1053 times

Re: Ich bin der Neue :-)

Postby argus-cronos » Wed Mar 16, 2011 12:02 am

Hallo

Also zum Teil sind die Satellitenbilder bei Waze aktueller als bei Google. Zumindest hier in der Schweiz. Und in gewissen Teilen wurden sie vor ein paar Wochen erneuert. Also geht schon was, was ja positiv ist, nur sind zum Teil Übergänge da, die einfach nicht zusammen passen, und die ganzen Karten sind ein wenig zusammengefrickelt.

Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1053 times

Re: Neu bei Waze - Stell Dich hier mal vor :-)

Postby Andy_Na » Mon Mar 28, 2016 6:33 pm

top_gun_de wrote:
Herzlich willkommen! Das ist mal eine ungewöhnliche Vorgeschichte. Mapsharing ist damals groß beworben worden, aber ich lese jetzt zum ersten Mal dass sich dort jemand eingebracht hat.

Schön dass Du zu uns gefunden hast, hier ist immer zu tun :)

Ciao,

Detlev


Hallo Detlev

anders war / ist das navigieren mit dem Gerät kaum möglich gewesen. Etliche fehlende Kreisverkehre, B10 Ausbauende bei Süßen hat niemand auf "befahrbar" gesetzt, Abbiegeverbote falsch usw. erst nachdem ich bei meiner 2010-er Kartenversion es "geshared" habe, konnte man es sinnvoll nutzen.

Dann scheint es ja zuzutreffen, das Mapshare kaum jemand genutzt hat.

Und 60 € für ein einjähriges Update? Nope!

Gruß
Ändy
Andy_Na
 
Posts: 55
Joined: Mon Mar 28, 2016 11:14 am
Has thanked: 29 times
Been thanked: 18 times

Re: Neu bei Waze - Stell Dich hier mal vor :-)

Postby Andy_Na » Mon Mar 28, 2016 1:16 pm

Hallo Miteinander und nen schönen restlichen Ostermontag ;)

Ich heiße Andreas (lieber Andy oder auch Ändy genannt) und komme aus Salach (bei Göppingen)
Waze nutze ich erst seit 2 Tagen aber gleich bei meinen ersten Fahrten ist mir eine seltsame Anweisung untergekommen.
Da ich bei meinem TomTom schon immer fleißig Mapsharing betrieben habe, habe ich hier schnell die Map-Editer Seite entdeckt.

Ich hoffe das ich in meinem Gebiet etwas zur Verbesserung der Karte beitragen kann.

Viele Grüße
Ändy
Andy_Na
 
Posts: 55
Joined: Mon Mar 28, 2016 11:14 am
Has thanked: 29 times
Been thanked: 18 times

PreviousNext

Return to Austria, Germany & Switzerland [DACH]

Who is online

Users browsing this forum: No registered users