GIPFEL

Moderators: krankyd, Unholy, lizcrime, argus-cronos

Re: GIPFEL

Postby argus-cronos » Tue Oct 30, 2012 12:16 pm

Hallo

Naja, das höre ich zwar jetzt das erste Mal und es fragt sich, wo der Nutzen liegt für eine Pendler App. Zumal auf viele auf Berge nicht navigiert werden kann. Waze ist primär nicht dafür gemacht. Und das andere, in Gebieten, die Strassen haben machts die Map nur unübersichtlich. Daher wäre ich nicht dafür.
Aber lasse mich auch eines Besseren belehren.

Gruss
Argus
argus-cronos
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 6464
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 817 times
Been thanked: 1042 times

GIPFEL

Postby omba_de » Tue Oct 30, 2012 12:32 pm

Ich komme zwar aus AT, aber ich glaube, ich bin auch nicht dafür. Zum Beispiel im Inntal, oder in "meinen" AM-Gebiet ist, dem Zillertal, da ist ein Berggipfel neben dem anderen. Da sieht man dann vor lauter Gipfeln, die Straße nicht mehr?!

Dafür gibt's, meiner Meinung nach die Peak-Apps, die zwar mehr oder weniger schlecht funktionieren... Aber es gibt sie.
Mfg,
Eric


Sent from my, in china manufactured and in California designed, Phone using Tapatalk
CM-Austria

Probleme mit i-Gerät und Waze? Bitte melden. Als iOS-expert kann ich dir vielleicht weiter helfen!
Image


AT-Wiki
Wie Waze Routen Kalkuliert
omba_de
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 4134
Joined: Fri Feb 17, 2012 5:08 pm
Location: Austria / Germany
Has thanked: 645 times
Been thanked: 728 times

GIPFEL

Postby popel22 » Tue Oct 30, 2012 12:09 pm

Salut zusammen

bin wahrscheinlich nicht der erste, der auf die idee kommt, habe aber im forum nichts drüber gefunden...:

wie fändet ihr es, wenn wir berge benennen würden ?
für unsere ausländischen besucher wäre das doch super, wenn sie die namen von den bergen, an denen sie vorbeifahren, sehen könnten. (ich selbst frage mich auch oft, wie wohl der berg da drüben heisst...)

natürlich müsste man in irgendeiner form grenzen setzen, damit nicht jeder poplige hügel benannt wird. vielleicht in der höhe ? ab 2500 m ?

und dann müssten alle gleich angeschrieben sein.
- als landmark --> other
- ein dreieck zeichnen von ca. 30-50m seitenlänge auf dem gipfel
- name und höhe des berges. z.b. Matterhorn (4478 m.ü.M)


was meint ihr zu der idee ?


liebe grüsse, Tschimm
popel22
 
Posts: 1527
Joined: Fri Sep 28, 2012 7:00 pm
Location: CM Switzerland, AM Konstanz / Zürich
Has thanked: 680 times
Been thanked: 400 times


Return to WME - Map Editor

Who is online

Users browsing this forum: No registered users