Strassenzuordnung für die Schweiz (Diskussions-Thread)

Moderators: vince1612, delilush, top_gun_de, popel22

Re: Strassenzuordnung für die Schweiz (Diskussions-Thread)

Postby chloiber » Mon Jun 17, 2013 3:46 pm

Alles klar - macht's ja auch simpler für mich :)
chloiber
 
Posts: 7
Joined: Mon Jun 10, 2013 5:47 am
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time

Re: Strassenzuordnung für die Schweiz (Diskussions-Thread)

Postby chloiber » Mon Jun 17, 2013 11:36 am

Wollte diesbezüglich auch gerade fragen. Diesen Fall gibt es zum Beispiel auch hier:
https://world.waze.com/editor/?zoom=7&l ... TTTTTTTFTT

Die hat die Riedtlistrasse Vortritt und bei der Winterthurerstrasse wird explizit angezeigt, dass man keinen Vortritt hat (gleiches Schild wie oben, nur durchgestrichen). Die Zuordnung stimmt aber so laut Swisstopo und ich hätte jetzt auch gedacht, dass die Winterthurerstrasse sicherlich über der Riedtlistrasse ist - sie führt ja immerhin von Winti bis nach Zürich... :roll: Von daher kann wohl schlecht eine generelle Empfehlung bzgl. der Beschilderung ausgesprochen werden.


Ich hätte direkt noch eine Frage. In Bülach gibt's eine 20er Zone, die in Waze als normale Strasse angezeigt wird - es geht um die Marktgasse/Hintergasse/Brunngasse,...:
https://world.waze.com/editor/?zoom=6&l ... TTTTTTTFTT

Ist hier "Street" wirklich die angebrachteste Lösung? So wie ich das als Neuling verstanden habe, routet Waze durchaus über Pedestrian Broadwalks z.B., obwohl diese als "Non-drivable" angegeben werden. Irgendiwe wäre dies der passendste Begriff dafür, jedoch ist es schon "drivable"...irgendwie fehlt eine Kategorie "Quartiersträsschen" o.ä. - Waze hat mich in Otelfingen, als ich dem Unfall vor dem Gubristtunnel ausweichen wollte auch quer durch 30er-Zonen geführt...
chloiber
 
Posts: 7
Joined: Mon Jun 10, 2013 5:47 am
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time

Re: Korrekte Strassenzuordnung für die Schweiz

Postby Cataclisma » Thu Dec 15, 2011 8:48 pm

Halli Hallo!

Ok, nun ist mir das ganze ein wenig klarer geworden. Ich habe mittlerweile auch gesehen, dass bei den Eidgenossen die Einteilung der Strassentypen sofort ins Auge sticht und somit schnell zugeordnet werden kann (wenn man sich mal nicht ganz sicher ist was für ein Typ man gerade editiert). Das Handling bei search.ch ist jedoch um einiges leichter. Zudem sind da die ganzen Strassennamen einfach zu finden und zu zuordnen, was bei den Eidgenossen nur umständlich machbar ist.

Ich sehe daher eine gute Mischung aus beidem für sinnvoll, da beide eben seine Vor- und Nachteile haben. Generell ist map.search.ch vorzuziehen (wenn ich das mal so sagen darf). map.geo.admin.ch benutze ich eigentlich nur für die Zuordnung des Strassentyps.
Cataclisma
 
Posts: 3
Joined: Tue Dec 06, 2011 9:48 pm
Location: Ostschweiz
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Korrekte Strassenzuordnung für die Schweiz

Postby Cataclisma » Wed Dec 14, 2011 7:46 pm

Sehe ich das richtig?
gilt nun http://map.geo.admin.ch als neue Referenzkarte :?:
Cataclisma
 
Posts: 3
Joined: Tue Dec 06, 2011 9:48 pm
Location: Ostschweiz
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Korrekte Strassenzuordnung für die Schweiz

Postby BADMAN0 » Mon Apr 19, 2010 6:35 pm

Hallo

Habe diese Definition auch schon vermisst. Ich habe mich bisher an der Vorgabe für amerikanische und deutsche Strassen, sowie map.search.ch orientiert. Das heisst
Autobahn => Freeway
Nationalstrasse (auf map.search.ch gelb mit Nummer) => Minor Highway
Hauptstrasse (wenn auf map.search.ch gelb eingezeichnet) => Primary Street
Andere Strassen => Street

Mögliche Variationen wäre vielleicht einspurige Autobahnen (z.B. Rorschach-Arbon, Winterthur-Schaffhausen) anstatt als Freeway nur als Major Highway zu definieren. Oder Nationalstrassen als Major Highways und Ortsverbindungsstrassen als Minor Highway. Das stimmt dann zwar mit der Definition von Major Highway als "A big highway, usually 3+ lanes, with minimal stops – mostly exits and interchanges, bt possibly with some intersections and junctions" nicht mehr überein, aber ich finde die Abstufung die sich durch die verschiedenen Strassenarten auf der deutschen Karte ergibt super.

Gibt es weitere Meinungen dazu?

Gruss
BADMAN0
BADMAN0
 
Posts: 3
Joined: Tue Jan 05, 2010 7:21 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Korrekte Strassenzuordnung für die Schweiz

Postby Backslash » Thu Dec 15, 2011 6:39 pm

Hallo zusammen

Okay, ich habe mir jetzt mal die Mühe gemacht, die verschiedenen Meinungen mal durchzulesen. Bei den letzten Posts habe ich nun herausgefunden, dass ich anscheinend als Veteran gelte, habe ich doch in etwa zur selben Zeit mit Waze begonnen, wie argus-cronos... :lol:

In der letzten Zeit war ich alles andere als aktiv, was das editieren betrifft. Mein Fehler. Als ich aber noch oft editierte, so habe ich mich an die definierten Konventionen ganz am Anfang dieses Threads gehalten, mich also an map.search.ch orientiert.

Nachdem ich mir ein Bild über die verschiedenen Meinungen und Referenzkarten verschaffen konnte, ist mir vor allem ein Vorteil, welcher für map.search.ch und die erste Definition hier im Thread spricht, aufgefallen:

Die Anfangsdefinition war einfach und übersichtlich!

Was map.geo.admin.ch betrifft, so ist diese sicherlich nicht schlecht. Wahrscheinlich ist sie sogar genauer als map.search.ch. Mir persönlich sagt aber das Handling von map.search.ch einiges besser zu. Wenn ich in Waze und map.search.ch eine ähnliche Zoomstufe habe, so finde ich sofort alle Informationen, welche ich nach Waze zu übertragen gedenke.

Schlussendlich bin ich eigentlich einer ziemlich ähnlichen Meinung wie argus-cronos. Zudem finde ich, wir sollten das System einfach halten. So, dass wir uns eher auf die korrekte Verknüpfung aller Strassen konzentrieren können. Dass Strassen korrekt verknüpft werden müssen, darüber müssen wir nähmlich nicht diskutieren. Über die Art einer Strasse werden wir aber in alle Ewigkeit diskutieren können und würden dann ständig damit beschäftigt sein, Strassentypen zu ändern, weil immer wieder jemand kommt, der eine andere Auffassung darüber hat.

In meinem Gebiet (Luzernern Seetal) habe ich das Gefühl, dass die Navigation und der Strassenaufbau ordentlich funktioniert und dargestellt wird. Meine Meinung rührt sicherlich auch daher, dass ich das nicht wieder ändern möchte. Nennt mich faul ;)

Gruss Backslash
Gruss Backslash

Area Manager Hochdorf, Luzern und Umgebung (CH)
HTC Desire (Android 2.2)
Backslash
 
Posts: 11
Joined: Tue Jan 12, 2010 12:16 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Korrekte Strassenzuordnung für die Schweiz

Postby Backslash » Mon Jul 26, 2010 9:10 am

Hi

Ich habe mir noch Gedanken wegen der Service Roads bzw. einer noch feineren Strassenaufteilung gemacht. Zumindest für all diejenigen, die schon weiter ins Detail gehen können (ich bin noch nicht so weit...).

Die Service Road ist - und das ist auch logisch so - unterhalb der Strasse angeordnet. Wäre es sinnvoll, diese Art der Strasse für Quartierstrassen zu gebrauchen? Denn gemäss dict.leo.org wird die Service Road nebst Zufahrtsstrasse auch mit Anliegerstrasse übersetzt.

Wahrscheinlich sollte man Service Roads für Quartierstrassen verwenden, welche in einer Sackgasse enden?!

Bin auf euere Meinungen gespannt.
Gruss Backslash

Area Manager Hochdorf, Luzern und Umgebung (CH)
HTC Desire (Android 2.2)
Backslash
 
Posts: 11
Joined: Tue Jan 12, 2010 12:16 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Korrekte Strassenzuordnung für die Schweiz

Postby Backslash » Wed Jul 21, 2010 5:42 am

Ein Hallo an alle
BADMAN0 wrote:Autobahn => Freeway
Nationalstrasse (auf map.search.ch gelb mit Nummer) => Minor Highway
Hauptstrasse (wenn auf map.search.ch gelb eingezeichnet) => Primary Street
Andere Strassen => Street

Ich finde die Vorgehensweise von BADMAN0 auch gut und werde nach dieser Definition vorgehen. Ich hoffe damit den Konsens noch weiter stärken zu können.
Backslash
 
Posts: 11
Joined: Tue Jan 12, 2010 12:16 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Strassenzuordnung für die Schweiz (Diskussions-Thread)

Postby argus-cronos » Thu Jul 18, 2013 6:44 pm

SaymN wrote:@Argus: Das vermute ich mal fest.^^
@svx-biker: Ah okey. Ist mir nicht aufgefallen. Jedoch wurde zum beispiel hier
https://world.waze.com/editor/de/?zoom=3&lat=47.30088&lon=9.09597&layers=BFTFFTTTTFTTFTTTTTTTTTTFT
recht weit nach links verschoben und steht somit nicht mehr im Zentrum. Oder spielt das keine grosse Rolle?

Spielt keine Rolle ;-)
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1053 times

Re: Strassenzuordnung für die Schweiz (Diskussions-Thread)

Postby argus-cronos » Thu Jul 18, 2013 2:52 pm

+1

Jede Strasse hat einen Namen oder mindestens einen Ortsnamen, es gibt kein Niemandsland ;-)

Gruss
Argus
argus-cronos
 
Posts: 6265
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 856 times
Been thanked: 1053 times

PreviousNext

Return to Archive

Who is online

Users browsing this forum: No registered users