Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Moderators: top_gun_de, popel22, omba_de

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby omba_de » Thu Nov 27, 2014 10:10 am

Wart... Ich kauf mir schnell ein Ticket für mich und meinen Globus im Fernreise-Klobus.
Bis Heute Abend bin ich da.
Ich erwarte mir was schönes, gegrilltes :P

Schweifen wir ab in's OT? Nööö... Ichmuss auf der Busfahrt Strecken Checken, da ich ja nur meinen eigenen Augen trauen darf 8-)
omba_de
Global Champs Localizers
Global Champs Localizers
 
Posts: 6869
Joined: Fri Feb 17, 2012 5:08 pm
Location: Austria / Germany
Has thanked: 1552 times
Been thanked: 2064 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby top_gun_de » Thu Nov 27, 2014 10:02 am

omba_de wrote:
top_gun_de wrote: ...Chile wurde daraufhin komplett entfernt.

Oh. Chile gibt's nicht mehr? Dann kann ich es ja von meiner Weltkarte Weg-Tip-Ex-en :D
Dann weiß cih ja schon ein Weihnachtsgeschenk für meine Mutter. Einen neuen Globus.


Du kannst den vorhandenen Globus auch nach Hannover bringen. Ich korrigier' das :-)

Ciao,

Detlev
top_gun_de
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 8395
Joined: Sun Dec 25, 2011 12:16 pm
Location: Wunstorf, Germany
Has thanked: 2918 times
Been thanked: 5306 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Zauberdrache » Thu Nov 27, 2014 9:38 am

Das Thema ist ja komplexer als ich dachte!
Ich werde mir mal meine Gedanken darüber machen und dann entscheiden wie ich es am besten mache.
Man möchte ja kein Urheberrecht verletzen und Waze auch nicht schade.

Jörg
Zauberdrache
Area Manager
Area Manager
 
Posts: 80
Joined: Tue May 14, 2013 6:17 am
Location: Bexbach / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 22 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Durango48 » Thu Nov 27, 2014 9:25 am

ich meine Argentinien wurde gelöscht...
Durango48
500K edits
500K edits
 
Posts: 6240
Joined: Sun Nov 18, 2012 4:24 pm
Location: Germany
Has thanked: 1222 times
Been thanked: 2835 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby omba_de » Thu Nov 27, 2014 9:25 am

top_gun_de wrote: ...Chile wurde daraufhin komplett entfernt.

Oh. Chile gibt's nicht mehr? Dann kann ich es ja von meiner Weltkarte Weg-Tip-Ex-en :D
Dann weiß cih ja schon ein Weihnachtsgeschenk für meine Mutter. Einen neuen Globus.
omba_de
Global Champs Localizers
Global Champs Localizers
 
Posts: 6869
Joined: Fri Feb 17, 2012 5:08 pm
Location: Austria / Germany
Has thanked: 1552 times
Been thanked: 2064 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby top_gun_de » Thu Nov 27, 2014 9:17 am

Du darfst dein Wissen benutzen, das nicht einfach durch Betrachten anderer Werke entstanden sein soll. Wie Du zu einer Erkenntnis kommst lässt sich selten nachvollziehen. Ausnahme: Du kopierst Fehler aus einem Werk, dann ist es offensichtlich.

Der Löschfall war übrigens Chile. Nach meinem Kenntnisstand hatte jemand eine fremde Karte abgemalt. Chile wurde daraufhin komplett entfernt.

Ciao,

Detlev
top_gun_de
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 8395
Joined: Sun Dec 25, 2011 12:16 pm
Location: Wunstorf, Germany
Has thanked: 2918 times
Been thanked: 5306 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Pizuz » Thu Nov 27, 2014 8:55 am

Es gab halt mal den Fall in Brasilien, wo wahrscheinlich automatisiert per Skript komplette Straßen und Orientierungspunkte aus OpenStreetMap gezogen wurden. Als das auffiel, hat Waze Brasilien einmal komplett plattgemacht. Kann sein, dass das aus prä-Basemap-Zeiten war und man die Straßen komplett von Hand neu zeichnen musste.

Letztlich dient das als Präzedenzfall, wo das mal so richtig gegen den Baum ging. Wie gesagt, inwiefern das Nachschlagen in den offiziellen Quellen, die ja auch nur eine Aufbereitung der Katasteramtsdaten sind, gilt, ist schwer zu sagen.
Pizuz
State Manager
State Manager
 
Posts: 795
Joined: Sun Jun 02, 2013 3:25 pm
Location: Leipzig, Germany
Has thanked: 267 times
Been thanked: 220 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Zauberdrache » Thu Nov 27, 2014 8:48 am

Offiziell ja? Wenn ich Daten von Quelle benutze die rechtlich geschützt sind und das irgendwann einmal auffällt dann werde ich zur Rechenschaft gezogen.
Zauberdrache
Area Manager
Area Manager
 
Posts: 80
Joined: Tue May 14, 2013 6:17 am
Location: Bexbach / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 22 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby stefan147 » Thu Nov 27, 2014 8:44 am

Offiziell ja. ;)

Ich bin übrigens aus Wien und für was ich AM bin siehst du in meiner Signatur. Ich kenn mich weder in dem einen noch im anderen Land aus außer wo ich auf Urlaub war. Reim dir zusammen was ich dir damit sagen will :D
stefan147
 
Posts: 3087
Joined: Tue Sep 04, 2012 11:49 am
Has thanked: 1099 times
Been thanked: 810 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Zauberdrache » Thu Nov 27, 2014 8:41 am

D.h. also wenn irgendwas unklar ist muss ich vor Ort recherchieren.
Zauberdrache
Area Manager
Area Manager
 
Posts: 80
Joined: Tue May 14, 2013 6:17 am
Location: Bexbach / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 22 times

PreviousNext

Return to Allgemein

Who is online

Users browsing this forum: No registered users