Wo ist der alte Editor?

Moderators: Unholy, top_gun_de, argus-cronos, Error79

Re: Wo ist der alte Editor?

Postby AlexN-114 » Mon Sep 24, 2012 1:46 pm

GPSRitter wrote:Der schnellste Volvo XC60 auf Österreichs Straßen (oder vielleicht sogar in Europa) ... :mrgreen:

Wenn da die Polizei mitliest ... ;)
best regards Alex ;)
AM Waldviertel (NÖ)/Forest quarter (Lower Austria) / CM Austria / GC
Image
HiLiCi @ greasyfork.org or @ userscripts.org
AlexN-114
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 574
Joined: Thu Jun 21, 2012 7:22 pm
Location: Wien, Österreich (Vienna, Austria)
Has thanked: 213 times
Been thanked: 336 times

Re: Wo ist der alte Editor?

Postby argus-cronos » Mon Sep 24, 2012 3:24 pm

GPSRitter wrote:Ja das alte Archiv hat mir auch besser gefallen.
Da konnte man sich die Geschwindigkeit im Segment ansehen, so wie hier :

wazefahrt.jpg


Der schnellste Volvo XC60 auf Österreichs Straßen (oder vielleicht sogar in Europa) ... :mrgreen:


Dieser shot ist hoffentlich schon sehr alt :shock:
argus-cronos
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 6518
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1099 times

Re: Wo ist der alte Editor?

Postby TSWA » Mon Sep 24, 2012 10:08 pm

GPSRitter wrote:Der schnellste Volvo XC60 auf Österreichs Straßen (oder vielleicht sogar in Europa) ... :mrgreen:


Coool ... meine max. Speed war mal 243 km/h auf ner deutschen Autobahn und da hatte ich die Augen zu.
Allerdings als Beifahrer :) .... Im Sandwich zwischen zwei deutschen Nobelkarossen ... und gefühlten 400 Kilometer, die wahrscheinlich nur 20 oder noch weniger waren. :)

Der Abstand zwischen den Stoßstangen war max. 50 cm - definitiv und nicht gefühlt - hatte schon mit meinem Leben abgeschlossen und bei dieser Fahrt wieder zu Gott gefunden :)
Image
CM DACH retired
TSWA
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1784
Joined: Sun Dec 19, 2010 6:21 pm
Location: Vienna, Austria
Has thanked: 251 times
Been thanked: 252 times

Re: Wo ist der alte Editor?

Postby GPSRitter » Tue Sep 25, 2012 12:37 am

argus-cronos wrote:
GPSRitter wrote:Ja das alte Archiv hat mir auch besser gefallen.
Da konnte man sich die Geschwindigkeit im Segment ansehen, so wie hier :

wazefahrt.jpg


Der schnellste Volvo XC60 auf Österreichs Straßen (oder vielleicht sogar in Europa) ... :mrgreen:


Dieser shot ist hoffentlich schon sehr alt :shock:


Nö gar nicht so alt ... Juni glaub ich :)
Aber das ist das leidige GPS-Problem bei Handies.
Auf billig getrimmt und dann gibt's Aussetzer und versetzer dass sich die Balken biegen.
Und dann berechnet er eben in einem Segment gefahrene 600 km/h (6x schneller als ich an der Stelle fahre) :mrgreen:
GPSRitter
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1983
Joined: Thu May 24, 2012 1:32 am
Location: Vienna and Sierndorf
Has thanked: 253 times
Been thanked: 335 times

Re: Wo ist der alte Editor?

Postby argus-cronos » Tue Sep 25, 2012 4:58 pm

GPSRitter wrote:
argus-cronos wrote:
GPSRitter wrote:Ja das alte Archiv hat mir auch besser gefallen.
Da konnte man sich die Geschwindigkeit im Segment ansehen, so wie hier :

wazefahrt.jpg


Der schnellste Volvo XC60 auf Österreichs Straßen (oder vielleicht sogar in Europa) ... :mrgreen:


Dieser shot ist hoffentlich schon sehr alt :shock:


Nö gar nicht so alt ... Juni glaub ich :)
Aber das ist das leidige GPS-Problem bei Handies.
Auf billig getrimmt und dann gibt's Aussetzer und versetzer dass sich die Balken biegen.
Und dann berechnet er eben in einem Segment gefahrene 600 km/h (6x schneller als ich an der Stelle fahre) :mrgreen:


Naja villeicht ist da mal n A380 gelandet ;-)

Meine Hoffnung bezüglich des Alters galt eher der Benennung des Freeway Segments, welches ich auf jeden Fall ausgetauscht hätte.
argus-cronos
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 6518
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1099 times

Re: Wo ist der alte Editor?

Postby GPSRitter » Tue Sep 25, 2012 6:02 pm

argus-cronos wrote:Naja villeicht ist da mal n A380 gelandet ;-)


Dafür ist das Stück zu kurz ... aber ev. ein Draken durchgedonnert ;)

argus-cronos wrote:Meine Hoffnung bezüglich des Alters galt eher der Benennung des Freeway Segments, welches ich auf jeden Fall ausgetauscht hätte.


Hat ja TSWA schon erledigt :)
Da war ja noch nix von Maut & Co.
GPSRitter
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 1983
Joined: Thu May 24, 2012 1:32 am
Location: Vienna and Sierndorf
Has thanked: 253 times
Been thanked: 335 times

Re: Wo ist der alte Editor?

Postby argus-cronos » Tue Sep 25, 2012 8:16 pm

Man weiss nie irgenwie geht fast alles :-)
argus-cronos
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 6518
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1099 times

Previous

Return to Map-Editor (Cartouche) [geschlossen]

Who is online

Users browsing this forum: No registered users