Orte eindeutig benennen

Moderators: top_gun_de, popel22, omba_de

D: City:= Ortsname+Ortszusatz aus deutschepost.de

Postby ZW4020 » Fri Apr 29, 2011 1:18 pm

Hallo basti!
Dein Vorschlag, Cities so zu benennen, wie es Wikipedia vorgibt, kommt bei dem Beispiel Buchholz dem gleich wie Cities mit Ortsname + Ortszusatz aus http://www.deutschepost.de/plzsuche/ zu benennen. Als Quelle würde mir im Zweifelsfall http://www.deutschepost.de/plzsuche/ geeigneter weil amtlicher erscheinen als Wikipedia, wo ja auch jemand rasch etwas umschreiben kann.
Die City-Einträge aus Wikipedia zu nehmen bringt wieder die Gefahr, dass Ortsteilnamen statt Ortsnamen als City-Einträge verwendet werden. Mit Ortsteilnamen sollte man warten, bis waze hiefür eine eigene Felder vorsieht, sonst befürchte ich (auch aus österr. Erfahrung) ein Durcheinander. Bei http://www.deutschepost.de/plzsuche/ ist der Unterschied zwischen Ortsname und Ortsteilname am klarsten sichtbar, weil in eigenen Tabellenspalten.
Der Ortszusatz ist gegenüber der Bundesland-Ergänzung besser, weil einheitlicher, wenn es oft in einem Bundesland gleiche Ortsnamen gibt.

Ich schlage vor, dies im Wiki http://world.waze.com/wiki/index.php/Orte_benennen für deutsche Orte so zu präzisieren, damit nicht wieder jemand so einen Vorschlag macht wie ich mit BAY / NRW:
Bisher:
Von dem am besten passenden Suchergebnis wird der "Ortsname" als City-Eintrag bei Waze verwendet. Hat bereits ein anderer Ort in Deutschland den exakt gleichen Namen, so muss ein neuer City-Name sich zumindest bei einem Zeichen unterscheiden.

Neu:
Von dem am besten passenden Suchergebnis wird der "Ortsname" als City-Eintrag bei Waze verwendet. Haben mehrere Orte in Deutschland den exakt gleichen Ortsnamen, so besteht der City-Eintrag immer aus Ortsname+Ortszusatz (Ortszusatz eventuell in Klammer abgekürzt).

In Ö. ist die beschriebene Vorgangsweise mit dem Gemeindenamen (immer inkl. Ortszusatz) immer eindeutig, soweit ich bisher gesehen habe.
ZW4020
 
Posts: 259
Joined: Wed May 12, 2010 7:46 pm
Location: Upper Austria, Austria
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Bei gleichen Ortsnamen Bundesland XXX anhängen

Postby ZW4020 » Thu Apr 28, 2011 9:51 pm

Morlano 13.10.2010:
in letzter Zeit sind mir ein paar breite, graue Flächen aufgefallen die durch meine Area laufen.
Die erste Fläche war Erbach. Das kommt in Deutschland ca. 15 mal vor.
Jetzt ist es Bergheim. Auch das kommt mehr als 10 mal in Deutschland vor.

Wenn Bergheim nicht für Ortsteile, sondern nur als Ortsname verwendet wird, wie dies ja im Wiki vorgesehen ist, so kommt Bergheim laut http://www.deutschepost.de/plzsuche/ und Wikipedia nur 2x in ganz Deutschland vor. Um diese beiden zu unterscheiden, würde ich (nur in den Fällen mit Ortsnamengleichheit) einfach das Bundesland mit 3 Buchstaben abgekürzt ergänzen; Bergheim BAY und Bergheim NRW.
Mit dieser Vorgangsweise sollte man auch in ähnlich gelagerten Fällen durchkommen, aber man darf keinesfalls Ortsteile als City verwenden, sonst gäbe es ja in D. 10 statt 2 Bergheim. Sollte es sogar in einem Bundesland 2 gleiche Ortsnamen Bergheim geben, so muss man durch zusätzliche Maßnahmen dafür sorgen, dass es nirgends 2 völlig identische City-Strings in D. gibt, z.B. "Bergheim Erft" in diesem Fall. Aus Einheitlichkeitsgründen würde ich aber dem Bundesland als Ergänzung den Vorzug geben, wo immer das ausreicht.
ZW4020
 
Posts: 259
Joined: Wed May 12, 2010 7:46 pm
Location: Upper Austria, Austria
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Previous

Return to Map-Editor (WME)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users