Merkt sich Waze die Entscheidungen nicht mehr?

[ img ]

Moderators: top_gun_de, popel22, omba_de

Forum rules
Herzlich willkommen bei Waze Deutschland!

Ein Hinweis zum Editor-Chat: Der Chat ist jetzt auf Slack umgezogen! Für Hilfe im Editor oder Unlocks erreichst Du die Community jetzt auf Slack: http://bit.ly/Waze-Germany

Die Nutzung von Slack ist kostenfrei.

Merkt sich Waze die Entscheidungen nicht mehr?

Postby vincentvegas » Mon Sep 16, 2019 5:33 pm

Moin.

Ich nutze Waze schon seit den Zeiten des HTC Touch HD Windows Phones. Damals wurde in etwa die Aussage gemacht: Waze schlägt Dir eine gute Strecke vor, aber wenn Du eine andere besser findest und diese mehrmals entgegen der Empfehlung fährst, passt Waze seine Empfehlungen an.

Dies scheint aktuell nicht mehr zuzutreffen. Ich fahre seit 2 Jahren eine Strecke zur Arbeit, die Staus und zäh fließenden Verkehr umgeht. Trotzdem empfiehlt mir Waze jeden Tag wieder, die Hauptstraße mit zig Kreisverkehren und LKW zu nehmen, die dort nur auf 30 kmh kommen, statt meine Strecke, die fast völlig ohne Verkehr ist und damit nicht nur schneller, sondern auch stressfreier.

Auf derselben Strecke empfiehlt mir Waze, statt der normalen breiten Straße eine kleine steil ansteigende Straße durch ein Siedlungsgebiet zu nehmen, die vielleicht 200 Meter kürzer ist und an deren Ende ich - bei einem einmaligen Versuch - mehrere Minuten darauf wartete, nach links auf die Hauptstraße zu kommen. Hat Waze seine "Intelligenz" verloren?

Überhaupt sehe ich keinen wirklichen Fortschritt mehr. Mit einem Besitzer wie Google im Rücken hätte ich erwartet, dass die App richtig aufgebohrt wird, mit z.B. vollständiger Spracheingabe. Alles, was mir die letzte Zeit auffiel, war Werbung.

Wie seht ihr das?

Viele Grüße
Thomas
vincentvegas
 
Posts: 19
Joined: Wed Apr 21, 2010 3:51 pm
Location: Leopoldshöhe
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times

Re: Merkt sich Waze die Entscheidungen nicht mehr?

Postby BellHouse » Tue Sep 17, 2019 9:45 am

Das Waze Routing trifft seine Entscheidungen immer anhand aller ihm vorliegenden Durchfahrzeiten. Wenn du also häufiger die gleiche Strecke fährst, trägst du damit immer wieder dazu bei, die Durchfahrzeiten auf dieser Strecke aktuell zu halten. Es ist aber nicht so, dass, wenn du immer die gleiche Strecke fährst, du (und nur du) dann irgendwann immer diese Strecke geleitet wirst.

Wenn du, trotz regelmäßiger "guter" gefahrener Routen immer wieder einen für dich "komischen" Weg geroutet wirst, kann das etwa daran liegen, dass in deiner Gegend zu wenige Wazer unterwegs sind, sodass auf der von Waze vorgeschlagenen Route unpräzise oder einfach zu wenige Durchfahrzeiten gespeichert sind, und der Routing-Server deswegen diese Stecke für schneller hält. Du müsstest dich also quasi ein paar mal in den Stau stellen, um das zu verbessern (wenn es denn eben kein anderer für dich tut).

Ich hoffe, das Prinzip ist dadurch etwas deutlicher geworden?
[ img ][ img ][ img ]
Global Champ / DACH Champ / CM Germany
BellHouse
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 3947
Joined: Sun May 12, 2013 5:57 pm
Location: Cologne / Germany
Has thanked: 959 times
Been thanked: 3416 times

Re: Merkt sich Waze die Entscheidungen nicht mehr?

Postby Mynios » Tue Sep 17, 2019 5:38 pm

Thomas meint ein Feature, was man früher in seinem Account per Häkchen aktivieren konnte.
Mynios
EmeritusChamps
EmeritusChamps
 
Posts: 6776
Joined: Fri Oct 14, 2011 11:00 pm
Location: Hamburg, Germany
Has thanked: 2193 times
Been thanked: 2402 times


Return to Deutschland

Who is online

Users browsing this forum: No registered users