Ilmenau und Umgebung

Moderators: Error79, argus-cronos

Re: Ilmenau und Umgebung

Postby st0ff » Mon Oct 08, 2012 7:59 pm

DatRalf wrote:Aber schau dir mal dieses Segment nochmal an. Bist du sicher das man da (von Norden her gesehen) nach rechts Richtung Erfurt abbiegen darf? (Auf dem Luftbild sehe ich da nämlich eine durchgezogene Mittellinie)


Danke für den Tipp. Ist korrigiert.

Trotzdem nochmal die Frage an alle: was ist bei Autobahnabfahrten besser?

-> früh (also mit Beginn der Abfahrspur) die Abfahrt/Ramp anfangen lassen, oder erst kurz vor der Trennung von Abfahrspur und Hauptspuren? Ich würde es so verstehen, dass die Ansage "in 300m abfahren" dann auch beim 300m Schild kommen würde - klingt meiner Ansicht nach auch logisch. Ich hab mir jetzt aber auch ein paar andere fertige AS angeschaut (beispielsweise Merchweiler ausm Wiki), wo die Abfahrten erst "beim Abbiegen" anfangen.

Wie denkt Ihr darüber? Sollte man vielleicht den Text im Wiki etwas anpassen?
Last edited by st0ff on Tue Oct 09, 2012 5:49 am, edited 1 time in total.
Wazing with a JellyBeanCannon (Android 4.1.2) on a stoneold Motorola Defy @1,2GHz
st0ff
 
Posts: 26
Joined: Thu Aug 23, 2012 8:04 pm
Location: Ilmenau / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: AW: Re: Ilmenau und Umgebung

Postby st0ff » Tue Oct 09, 2012 5:52 am

aeytom wrote:Gute Frage. Bei den original von der Basemap stammenden Abfahrten liegt der Abbiegepunkt erst bei der Trennung. Das ist mir deutlich zu spät. Daher ziehe ich den Abbiegepunkt auf den Anfang der Abbiegespur. Das funktioniert sehr gut.
Tom


Hallo aeytom,
hast Du mal ein Beispiel für mich (Permalink), damit ich mir mal anschauen kann, wie Du es handhabst? Mein Beispiel wäre https://world.waze.com/editor/?lon=10.9 ... TTTTTTTTFT - gerade erst fertig gemacht. Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob ich die Ramps nicht doch anders benennen sollte...
Wazing with a JellyBeanCannon (Android 4.1.2) on a stoneold Motorola Defy @1,2GHz
st0ff
 
Posts: 26
Joined: Thu Aug 23, 2012 8:04 pm
Location: Ilmenau / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: AW: Re: Ilmenau und Umgebung

Postby st0ff » Wed Oct 10, 2012 7:47 pm

aeytom wrote:Hier z.B. das Schönefelder Kreuz: https://world.waze.com/editor/?zoom=4&l ... TTTTTTTTFT

tom

Hi tom,

sieht schon schick aus. Ich würde noch die Road-Levels bei der Brücke setzen und vielleicht den Wald (ist der nur im Map-Editor nervig?) wieder weg machen.

Eigentlich gings mir um ne einfache Anschlussstelle, möglichst mit gemeinsamem Zubringer und so. Aber danke trotzdem.

Beste Grüße,
St0fF
Wazing with a JellyBeanCannon (Android 4.1.2) on a stoneold Motorola Defy @1,2GHz
st0ff
 
Posts: 26
Joined: Thu Aug 23, 2012 8:04 pm
Location: Ilmenau / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Ilmenau und Umgebung

Postby st0ff » Wed Oct 17, 2012 4:32 pm

Leute, das Ding hab ich recorded (Android voice recognition) wo ich da mal lang gefahren bin ... ist klar, dass der nicht alles, vor allem keine Straßennamen, korrekt versteht.

Ich hab den Fix dann auch durchgeführt. Bitte demnächst nicht einfach "resolved" klicken, sondern stehen lassen ...
Wazing with a JellyBeanCannon (Android 4.1.2) on a stoneold Motorola Defy @1,2GHz
st0ff
 
Posts: 26
Joined: Thu Aug 23, 2012 8:04 pm
Location: Ilmenau / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Ilmenau und Umgebung

Postby st0ff » Wed Oct 17, 2012 5:54 pm

so isses - hab ich schon beim einsprechen gesehen, aber selbst beim dritten versuch kam much raus ... hab mir gedacht: egal, hier in der Umgebung hab ich eh alles remapped, wird schon jemandem auffallen und er wirds stehen lassen...

so falsch kann man liegen.
Wazing with a JellyBeanCannon (Android 4.1.2) on a stoneold Motorola Defy @1,2GHz
st0ff
 
Posts: 26
Joined: Thu Aug 23, 2012 8:04 pm
Location: Ilmenau / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Ilmenau und Umgebung

Postby st0ff » Wed Oct 17, 2012 9:56 pm

argus-cronos wrote:Aber rein um meine Neugierde zu befriedigen, war es das von mir oben genannte Segment?

jepp

die Übersetzung (was ich dem Händie eigentlich sagen wollte):
Das kurze stück zwischen new york wir uns geschwister scholl ist fußgängerüberweg music
Das kurze Stück zwischen Joliot Curie und Geschwister Scholl ist fußweg.

Wahrscheinlich hab ich dann nochwas gemurmelt, warum da noch "music" dran hing ;)

Spracherkennung mit Nebengeräuschen rockt ;)
Wazing with a JellyBeanCannon (Android 4.1.2) on a stoneold Motorola Defy @1,2GHz
st0ff
 
Posts: 26
Joined: Thu Aug 23, 2012 8:04 pm
Location: Ilmenau / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Ilmenau und Umgebung

Postby st0ff » Fri Oct 26, 2012 10:40 pm

Die neue B88 vom A71-Zubringer bis Langewiesen ist ja jetzt eröffnet. Wer ist eigentlich der Stümper, der das ganze schon so schrecklich gemapped hat?
Ich bin heut mal etwas abgefahren, aber man weis ja, dass die GPS-Daten vom Händie feine Abweichungen haben.., Naja, ich hoffe, dass wir das recht zeitnah in ordentlich fertig bekommen... Ist ohne ordentliche Luftbilder bei den Spritkosten doch nicht soo leicht...
Wazing with a JellyBeanCannon (Android 4.1.2) on a stoneold Motorola Defy @1,2GHz
st0ff
 
Posts: 26
Joined: Thu Aug 23, 2012 8:04 pm
Location: Ilmenau / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Ilmenau und Umgebung

Postby st0ff » Sat Oct 27, 2012 7:59 pm

Danke, svx-biker. Ich wollte grad weiter machen und sehe, Du hast jetzt schon ne Menge grad gebogen. Hab übrigens auch immer parallel OSM offen ;) Google nur seeeeehhhhrr selten ...

Das mit den Winkeln verstehe ich nicht so ganz - bitte genauer ausführen.
Mit Softturns meinste bestimmt, dass das Navi einen dort "wenden lassen" könnte, oder? Bzw. von der Straße runter leiten und gleich wieder rauf, wie hier: https://world.waze.com/editor/?lon=10.9 ... ,179002262 - da versuch ich mich mal dran zu halten (Segment 179002254 war grad noch so, dass man gerade aus und nach links fahren konnte).

Das mit der Ausschilderung ist verständlich, aber ich kann nicht in alle Richtungen mal eben 1x fahren. Ich werde es erstmal logisch machen (nächstgelegene größere Stadt, ggf. die darauf folgende auch noch...) und bei Gelegenheit prüfen. Vielleicht bekommen wir ja auch ein paar Kartenfehler/Update Requests dazu rein.
Wazing with a JellyBeanCannon (Android 4.1.2) on a stoneold Motorola Defy @1,2GHz
st0ff
 
Posts: 26
Joined: Thu Aug 23, 2012 8:04 pm
Location: Ilmenau / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Ilmenau und Umgebung

Postby st0ff » Thu Feb 07, 2013 6:45 pm

gib mal bitte ein paar beispiele zu dem hier (Permalinks)
Was mir auch aufgefallen ist, dass es haufenweise Stummelstraßen auf Parkplätzen gibt, verlängert die doch mal bitte oder löscht die. Zum bearbeiten sind oft zu kurz.


hinsichtlich routing auf fuß- und radwegen: sag das den Codern von Waze, rein logisch ist das falsch programmiert.

Die Logik sollte doch ergeben:
Code: Select all
if <turn I would take> is allowed and of type <car-accessible street> taketheturn

offenbar fehlt im Code alles hinter dem AND - damit ist das ein Verbrechen an der Logik. Es erklärt auch, warum sich die Coder von Waze so sehr gegen andere Fahrmodi wie "Bike","pedestrian", oder "offroader/4x4" wehren: sie müssten den Code endlich mal aufräumen...

Ich persönlich sehe es nicht ein, die turn restrictions "falsch aber für waze korrekt" an zu passen, da sie vom server nach ein paar mal fahrrad fahren eh wieder gedreht werden.
Wazing with a JellyBeanCannon (Android 4.1.2) on a stoneold Motorola Defy @1,2GHz
st0ff
 
Posts: 26
Joined: Thu Aug 23, 2012 8:04 pm
Location: Ilmenau / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Ilmenau und Umgebung

Postby st0ff » Sun Feb 10, 2013 7:47 pm

@argus: +vvv (verbose, bitte mehr info)
Wazing with a JellyBeanCannon (Android 4.1.2) on a stoneold Motorola Defy @1,2GHz
st0ff
 
Posts: 26
Joined: Thu Aug 23, 2012 8:04 pm
Location: Ilmenau / Germany
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

PreviousNext

Return to Thüringen

Who is online

Users browsing this forum: No registered users