Anfragen für Unlocks - Archiv vom Apr 2012 - März 2013  Topic is solved

Moderators: top_gun_de, omba_de, popel22

Forum rules
Um eine Anfrage zu stellen, eröffne einfach einen Thread und befolge die Anweisungen hier:

1. Gib dem Titel deines Threads eine Ortsangabe mit und die benötigte Stufe.
2. Gib einen Permalink mit allen betroffenen Segmenten ein, schalte alle Ebenen aus, die nicht nötig sind.
3. Beschreibe was Du gerne hättest (Unlock, Relock oder was Du sonst benötigst).
4. Gib deine Stufe (Pilonen im WME) an, vor allem für Unlocks.
5. Wenn Deine Anfrage erledigt wurde, markiere den Thread als gelöst (Grünes Häkchen).
6. Danke dem, der dir geholfen hat.

Achtung: Die CM und AM können in schwierigen Fällen die Bearbeitung eines Problems, für das ein Unlock beantragt wurde selbst lösen.

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby ccdmas » Fri Jan 25, 2013 9:10 am

GGraf wrote:
ccdmas wrote:So, ich hab' mich getraut. Ich möchte aber bitte weitere Meinungen hören:

https://world.waze.com/editor/?lon=6.99 ... TTTTTTTTFT

...
Ob die Ansagen so 100% sinnvoll geworden sind weiß ich nicht so genau, und was mir auch nicht so ganz gefällt ist die Variante, wie ich die meiner Meinung nach erlaubten U-Turns in beide Richtungen auf der B224 realisiert habe, über die neue zentrale Node in der Kreuzung. ...
Gruß,
Massimo

Bei mir sieht es aber so aus, als ob das Wenden über den Zentralnode NICHT geht :?
Gruß


Stimmt. Und dann beachte bitte den letzen Editor. Da hat jemand dran gefummelt.

Edit: Und derjenige (CartmanDSL) hat nicht nur die U-Turns gekillt, nein, er hat auch gleich das geradeausfahren auf der B224 in nördlicher Richtung verboten. Aaaaahhhhh.

Locken?

CU,
Massimo
Last edited by ccdmas on Fri Jan 25, 2013 9:20 am, edited 1 time in total.
ccdmas
 
Posts: 1438
Joined: Tue Dec 11, 2012 10:13 pm
Location: Cologne, Germany
Has thanked: 170 times
Been thanked: 254 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby Mobilat » Fri Jan 25, 2013 8:25 am

ccdmas wrote:Biete Drei URs auf einmal... :D

https://world.waze.com/editor/?lon=6.89 ... TTTTTTTTFT

Die sind alle drei von mir, der freundliche CM der sich darum kümmert darf alle drei behalten.


Hi Massimo,

ein freundlicher CM bin ich zwar nicht, aber dafür der demütige Verursacher der Fehlfunktionen.
ccdmas wrote:1: A44 > *Aachen* ist falsch. Richtig ist A44 > Düsseldorf Nord.
Habe ich geändert.

ccdmas wrote:2. An der Stelle kommt die Ansage, man soll sich recht halten in die *Ausfahrt* Ratingen-Ost. Da ist aber noch nicht die Ausfahrt, sondern rechts bleibt man auf der A44. Das Problem sind erneut die ganzen Namenlosen Autobahnsegmente bis zu der Ausfahrt, daher wird einfach das nächste Segment mit Name auf der Route angesagt, was dann erst die Ausfahrt wäre
Ich bin ein bekennender Anhänger dieser namenlosen Autobahnsegmente bei solchen Abschnitten in Kreuzen oder Ein-/Ausfahrten, denn die Verwendung des nächsten benannten Segments auf der Route halte ich für eine gewünschte Eigenschaft, nicht für einen Fehler. So kann flexibel abhängig von der weiteren Route entweder auf die folgende A44 oder auf die Ausfahrt verwiesen werden - find ich gut.

ccdmas wrote:3. *Hier* kommt die Ausfahrt, die heißt aber nicht Ratingen Ost, sondern Velbert / Wülfrath / Ratingen. Ratingen-Ost heißt das Autobahnkreuz, nicht die Ausfahrt. Da hat wohl jemand von Google Maps abgeschrieben. ;)
... oder von OSM oder von Bing-Maps oder von Autobahnatlas-Online. Überall heißt es übereinstimmend "Ratingen-Ost", und zwar für die Ausfahrt, nicht nur für das Kreuz. Auch die WDR-Verkehrsnachrichten beziehen sich auf diesen Namen - für die Abfahrt. Es scheint mir die offizielle Bezeichnung zu sein, auch wenn die Schilder offenbar Velbert den Vorzug geben.

Die Punkte 2 und 3 habe ich also nicht geändert - vielleicht ist jemand anderer Ansicht. Reden wir darüber!

Mobilat
Mobilat
 
Posts: 139
Joined: Sat Mar 24, 2012 9:06 pm
Has thanked: 17 times
Been thanked: 4 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby Mychaela17 » Fri Jan 25, 2013 6:59 am

ccdmas wrote:So, ich hab' mich getraut. Ich möchte aber bitte weitere Meinungen hören:

https://world.waze.com/editor/?lon=6.99 ... TTTTTTTTFT

...
Ob die Ansagen so 100% sinnvoll geworden sind weiß ich nicht so genau, und was mir auch nicht so ganz gefällt ist die Variante, wie ich die meiner Meinung nach erlaubten U-Turns in beide Richtungen auf der B224 realisiert habe, über die neue zentrale Node in der Kreuzung. ...
Gruß,
Massimo

Bei mir sieht es aber so aus, als ob das Wenden über den Zentralnode NICHT geht :?
Gruß
Mychaela17
 
Posts: 431
Joined: Tue Feb 21, 2012 7:22 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 6 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby Mychaela17 » Fri Jan 25, 2013 6:50 am

quaipau wrote:hi!

kann jemand hier nach soft turns schauen und wenn möglich die Rampen verlängern?

https://world.waze.com/editor/?lon=7.95 ... TTTTTTTTFT

bzw. die Autobahn unlocken? dann mach ich's selber.

den Fehlerbericht ist denke ich ein soft turn in Richtung weiter auf die A5.

würzburger Grüße!
p

Hallo, die Autobahn hat auf diesem Segment einen Fehler, schaut doch bitte nach dem Ändern, ob wenigstens die AB durchgeroutet werden kann:
https://world.waze.com/editor/?lon=7.95 ... s=69772875
Gruß aus Stuttgart
Mychaela17
 
Posts: 431
Joined: Tue Feb 21, 2012 7:22 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 6 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby ccdmas » Fri Jan 25, 2013 1:57 am

Biete Drei URs auf einmal... :D

https://world.waze.com/editor/?lon=6.89 ... TTTTTTTTFT

Die sind alle drei von mir, der freundliche CM der sich darum kümmert darf alle drei behalten.

In Fahrtrichtung:

1: A44 > *Aachen* ist falsch. Richtig ist A44 > Düsseldorf Nord.

2. An der Stelle kommt die Ansage, man soll sich recht halten in die *Ausfahrt* Ratingen-Ost. Da ist aber noch nicht die Ausfahrt, sondern rechts bleibt man auf der A44. Das Problem sind erneut die ganzen Namenlosen Autobahnsegmente bis zu der Ausfahrt, daher wird einfach das nächste Segment mit Name auf der Route angesagt, was dann erst die Ausfahrt wäre.

3. *Hier* kommt die Ausfahrt, die heißt aber nicht Ratingen Ost, sondern Velbert / Wülfrath / Ratingen. Ratingen-Ost heißt das Autobahnkreuz, nicht die Ausfahrt. Da hat wohl jemand von Google Maps abgeschrieben. ;)

Gruß,
Massimo
ccdmas
 
Posts: 1438
Joined: Tue Dec 11, 2012 10:13 pm
Location: Cologne, Germany
Has thanked: 170 times
Been thanked: 254 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby ccdmas » Fri Jan 25, 2013 1:06 am

svx-biker wrote:Warum eigentlich Todeskreuzung? Gabs da schon schwere Unfälle?


Hast Du sie vor meiner Bearbeitung mal genau angesehen? ;)

Die Varianten von Google und OSM finde ich auch nicht schlecht.


Die von Google ist schlicht falsch. Es fehlen die U-Turns auf der B224. Sieh es Dir in Street View an, die sind erlaubt. Und dann zähl' mal die Abbiebeanweisungen die Waze da geben würde, wenn jemand von der A52 kommt, und in Gegenrichtung wieder drauffahren will. Ich zähle bei der Google Lösung, wenn man das so in Waze umsetzen würde, mindestens drei. Ausserdem ist in der Google Variante wieder die Fähigkeit von Google Maps benötigt, Abbiegen abhängig vom vor-vorhergehenden Segment zu erlauben oder zu verbieten, was Waze nicht kann. Die Google Variante geht also genau gar nicht.

Die separaten Ein- und Ausfahrten dürfen schon sein.


Klasse. ;) Ich als Verfechter der getrennten Fahbahnen frage jetzt mal einen bisherigen Verfechter der Einfachheit: Warum? Die sind in dem Fall wirklich *völlig* überflüssig. Und genau an denen waren vorher die Abbiegepfeile so dermaßen falsch wie man es sich nur vorstellen kann.

Die OSM Version sieht optisch so aus wie die Kreuzung in Waze vorher. Die Variante hatte mindestens ein Dutzend Routingfehler.

Wie die OSM Version routen würde können wir nur spekulieren.

Gruß,
Massimo
ccdmas
 
Posts: 1438
Joined: Tue Dec 11, 2012 10:13 pm
Location: Cologne, Germany
Has thanked: 170 times
Been thanked: 254 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby argus-cronos » Thu Jan 24, 2013 11:16 pm

svx-biker wrote:Die Varianten von Google und OSM finde ich auch nicht schlecht. Die separaten Ein- und Ausfahrten dürfen schon sein.


Die OSM-Variante wäre eher richtig.
argus-cronos
 
Posts: 6483
Joined: Sat Apr 03, 2010 3:00 pm
Location: Basel, Switzerland
Has thanked: 884 times
Been thanked: 1104 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby svx-biker » Thu Jan 24, 2013 8:57 pm

Autobahn ist frei.
svx-biker
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 2707
Joined: Sat Oct 01, 2011 5:43 am
Location: Germany, Austria and Switzerland (DACH)
Has thanked: 472 times
Been thanked: 425 times

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby quaipau » Thu Jan 24, 2013 6:36 pm

hi!

kann jemand hier nach soft turns schauen und wenn möglich die Rampen verlängern?

https://world.waze.com/editor/?lon=7.95 ... TTTTTTTTFT

bzw. die Autobahn unlocken? dann mach ich's selber.

den Fehlerbericht ist denke ich ein soft turn in Richtung weiter auf die A5.

würzburger Grüße!
p
quaipau
 
Posts: 11
Joined: Tue Dec 25, 2012 12:32 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Hilfe durch CM (Country Manager)

Postby svx-biker » Thu Jan 24, 2013 5:34 pm

ccdmas wrote:Immer noch die Todeskreuzung... ;) Über die sinnvollste Lösung für die Kreuzung selbst grübele ich noch, aber:

Kann mal ein CM an der Stelle bitte die A52 passend "leveln"? Meiner Meinung nach sollte da die AB auf "-1". Falls anderer Meinung, müsste ich die Kreuzung obendrüber, und noch ein paar andere in der Gegend auf Level 1 anheben.

https://world.waze.com/editor/?lon=6.99 ... ,188225569


Warum eigentlich Todeskreuzung? Gabs da schon schwere Unfälle?

Die Varianten von Google und OSM finde ich auch nicht schlecht. Die separaten Ein- und Ausfahrten dürfen schon sein.

Google:
google.jpg
(33.9 KiB) Downloaded 380 times


OSM:
osm.jpg
(46.55 KiB) Downloaded 379 times
svx-biker
Waze Global Champs
Waze Global Champs
 
Posts: 2707
Joined: Sat Oct 01, 2011 5:43 am
Location: Germany, Austria and Switzerland (DACH)
Has thanked: 472 times
Been thanked: 425 times

PreviousNext

Return to Deutschland

Who is online

Users browsing this forum: No registered users