Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Moderators: Unholy, top_gun_de, lizcrime, argus-cronos, Error79

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Hallenbach » Fri Jan 10, 2014 9:11 pm

hiergiltdiestfu wrote:Offizielle Werke die von einer Bundes- oder Landesbehörde, einer Körperschaft des Bundes oder Landes oder einem Gericht veröffentlicht werden, sind in Deutschland immer gemeinfrei.

Sehe ich das richtig, dass das also auch für die Karten des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie gilt?
http://www.geoportal.de/DE/Geoportal/Ka ... ml?lang=de
Hallenbach
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 653
Joined: Wed Aug 14, 2013 2:53 pm
Location: Braunschweig
Has thanked: 282 times
Been thanked: 232 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Hallenbach » Thu Jan 23, 2014 11:04 am

Auf http://www.geoportal.de heisst es in den Nutzungsbedingungen:
Nutzungsbedingungen der Kartenviewer des Geoportal.DE
Die Nutzung des Kartenviewers ist kostenfrei.

Ansehen = nachsehen, wie eine Strasse heisst, darf ich also gratis.

Hinsichtlich der weiteren Nutzung der dargestellten Geodaten wird auf die Quelle verwiesen:
Für die Nutzung des im Kartenviewer voreingestellten Hintergrundkartendienstes, dem WMTS WebAtlasDE, wenden Sie sich bitte an das GeoDatenZentrum des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie.
http://www.geodatenzentrum.de

Dort heisst es dann:
Open Data
Ab sofort sind Geodaten des BKG gemäß Geodatenzugangsgesetz (GeoZG) als Open Data verfügbar und können kommerziell und nichtkommerziell geldleistungsfrei genutzt werden.

Ich bin kein Jurist, aber für mich heisst das: nicht nur ich, sondern auch Waze darf diese Daten ohne Entgeld frei nutzen.
ImageImage
Forum für AT-DE-CH [DACH] | DE Wiki | Niedersachsen-Forum |
AM Braunschweig bis Harz, unterwegs via Berlingo mit iPhone4s
Hallenbach
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 653
Joined: Wed Aug 14, 2013 2:53 pm
Location: Braunschweig
Has thanked: 282 times
Been thanked: 232 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Hallenbach » Sun Feb 02, 2014 10:01 am

pizuz wrote:Interessanterweise gibt es sogar bei unterschiedlichen Zoomstufen Unterschiede.
Hier mal ein konkretes Beispiel vom Flughafen Braunschweig.

In der Zoomstufe mit Maßstab 1:36112 ist die Landebahn noch nicht verlängert und die "Grasseler Straße" noch durchgehend:
Image
Eine Zoomstufe mehr, also bei 1:18056 ist die Landebahn bereits verlängert und die "Grasseler Straße" unterbrochen:
Image
ImageImage
Forum für AT-DE-CH [DACH] | DE Wiki | Niedersachsen-Forum |
AM Braunschweig bis Harz, unterwegs via Berlingo mit iPhone4s
Hallenbach
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 653
Joined: Wed Aug 14, 2013 2:53 pm
Location: Braunschweig
Has thanked: 282 times
Been thanked: 232 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Hallenbach » Tue Feb 11, 2014 9:20 pm

Da bin ich sogar schon ein Stück weiter gekommen. Mir hat heute die Stadt Braunschweig schriftlich (per Post) im Anschluß auf einige Detailauskünfte zur Klassifikation einiger Strecken bestätigt: "Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auf der Internetseite der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr www.nwsib-niedersachsen.de die entsprechenden Straßenklassifizierungen für ganz Niedersachsen im NWSIB einzusehen."

Somit läßt sich hier schon mal eindeutig klären, ob ein Streckenabschnitt als Bundes-, Landes- oder Kreisstraße einzustufen ist. Die Gemeindegrenzen sind hier auch mit eingezeichnet, so dass für die Beschriftung des City-Feldes keine gesonderte Recherche erforderlich ist.
ImageImage
Forum für AT-DE-CH [DACH] | DE Wiki | Niedersachsen-Forum |
AM Braunschweig bis Harz, unterwegs via Berlingo mit iPhone4s
Hallenbach
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 653
Joined: Wed Aug 14, 2013 2:53 pm
Location: Braunschweig
Has thanked: 282 times
Been thanked: 232 times

Re: AW: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht

Postby Hallenbach » Thu Feb 13, 2014 10:29 pm

friederkempe wrote:Und hier sollten alle fündig werden...
http://www.geoportal.de/DE/Geoportal/geoportal.html?lang=de

Leider nein, Frieder. Je nach Zoomstufe stimmt die Straßenführung manchmal nicht.
Außerdem sind Kreisstraüßen beim Geoportal nicht farblich markiert. Das macht es schwerer zu erkennen, wo sie anfangen/aufhören. Allerdings stimmt Dein Hinwes hinsichtlich der Gemeindegrenzen.
Hallenbach
Country Manager
Country Manager
 
Posts: 653
Joined: Wed Aug 14, 2013 2:53 pm
Location: Braunschweig
Has thanked: 282 times
Been thanked: 232 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby hiergiltdiestfu » Mon Aug 26, 2013 10:37 pm

Hallenbach wrote:Was ist mit den offiziellen (öffentlichen) Daten des statistischen Bundesamtes, wenn ich wissen möchte, zu welcher Gemeinde eine Strasse gehört bzw. ich einen Merge-Antrag stellen will?

Hier gibt's die z.B. die aktuelle Gemeindeliste (2. Quartal 2013):
https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten ... tuell.html


Offizielle Werke die von einer Bundes- oder Landesbehörde, einer Körperschaft des Bundes oder Landes oder einem Gericht veröffentlicht werden, sind in Deutschland immer gemeinfrei (public domain, zur privaten oder kommerziellen Nutzung und Weiternutzung uneingeschränkt freigegeben). Insbesondere gilt das für alle Gesetzestexte, Ressourcen, Karten, etc. von bundesdeutschem Interesse, sofern es sich nicht um Hoheitszeichen handelt. Gilt ebenfalls nicht für Übersetzungen.

Edit: Quelle: §5 UrhG
Image
hiergiltdiestfu
 
Posts: 71
Joined: Thu Jun 27, 2013 12:31 pm
Location: Dresden
Has thanked: 68 times
Been thanked: 23 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Huppi92 » Tue Apr 08, 2014 8:08 am

Das ist der Absolute Hammer!!!

Hab mir meine beiden wichtigen, also NRW und Niedersachen mal in meine Favouriten gespeichert.
Dann kanns ja jetzt los gehen ;P

Vielen Vielen Dank.
Huppi92
 
Posts: 26
Joined: Mon Mar 17, 2014 7:50 am
Has thanked: 5 times
Been thanked: 17 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Huppi92 » Wed Apr 09, 2014 8:38 am

So dann versuch ich mal die Liste zu erstellen, die hier am Anfang angefragt worden ist.
Ich kann aber leider nur deutschen Karten verlinken. Die Karten der anderen DACH-Länder kenne ich persönlich garnicht. Es wäre fantastisch, wenn sich jemand anderes darum kümmern könnte.

Die Links die ich hier Poste sind nur die offiziellen der einzelnen Länder. In den meisten können auch die Straßen außerhalb der jeweiligen Bundesländer betrachtet werden. Ich weis jedoch nicht wie gut dort der abgleich zwischen den einzelnen Ländern ist.

Ich würde zur Sicherheit nur die Gebiete bearbeiten, die in dem jeweiligen Bundesland liegen. Für alles andere möchte ich auf garkeinen Fall die Hand ins Feuer legen. :P
Achtet auch bitte darauf das ihr nicht einfach Blind irgendwas eingebt. Die folgenden Links werden zwar regelmäßig aktuallisiert und auf den neusten Stand gebracht, dennoch sind dort auch nur Menschen am Werk und mit Fehlern sollte daher immer gerechnet werden.

Jetzt die Liste nach Bundesländern sortiert:

Baden-Württemberg
http://www.geoportal-bw.de/geoportal/opencms/de/geoviewer.html

Bayern
http://www.baysis.bayern.de/

Berlin
http://fbinter.stadt-berlin.de/fb/index.jsp

Brandenburg
http://geoportal.brandenburg.de/kartenviewer.html?

Bremen
Ich weis einfach nicht wie ich es sagen soll. Aber ich kann ums verrecken keinen gültigen Link zu der Offiziellen GeoMap von Bremen finden.

Hamburg
http://geoportal.metropolregion.hamburg.de/mrhportal/index.html

Hessen
http://hessenviewer.hessen.de/popuptesterror.do?org=http://hessenviewer.hessen.de/

Mecklenburg-Vorpommern
http://www.gaia-mv.de/gaia/gaia.php

Niedersachsen
http://nwsib-niedersachsen.de/

Nordrhein-Westfahlen
https://www.geoportal.nrw.de/application-geoviewer/start/index.php

Rheinland-Pfalz
http://www.geoportal.rlp.de/portal/karten.html?WMC=2511

Saarland
http://geoportal.saarland.de/mapbender/geoportal/mod_index.php?mb_user_myGui=Geoportal-SL

Sachsen
http://geoportal.sachsen.de/cps/karte.html?showmap=true

Sachsen-Anhalt
http://www.lvermgeo.sachsen-anhalt.de/de/geoservice/viewer/main2.htm

Schleswig-Holstein
http://portal.digitaleratlasnord.de/portal/initParams.do

Thüringen
http://www.geoproxy.geoportal-th.de/geoclient/control


Ich habe hier auch den Allgemeinen Link von Deutschland mal rein kopiert.
Aber der wurde ja schon leicht abgelehnt. Ich denke aber das er zum abgleich manchmal relativ hilfreich sein kann.
Deutschland
http://www.geoportal.de/DE/Geoportal/geoportal.html?lang=de
Huppi92
 
Posts: 26
Joined: Mon Mar 17, 2014 7:50 am
Has thanked: 5 times
Been thanked: 17 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Huppi92 » Wed Apr 09, 2014 8:50 am

Sitze grad in der Schule, und bevor ich noch so unwichtige Sachen lerne wie ein paar SQL Joins mach ich lieber was für die allgemeinheit :P
Huppi92
 
Posts: 26
Joined: Mon Mar 17, 2014 7:50 am
Has thanked: 5 times
Been thanked: 17 times

Re: Verwendung von Google, was ist erlaubt und was nicht!

Postby Huppi92 » Wed Apr 09, 2014 4:02 pm

Nene, bei mir ist es anders :P erst ne schulische Ausbildung gemacht und momentan mach ich meine erste Ausbildung. Diese enthält auch noch schule 1x pro Woche.
Ich kann mit nichts schlimmeres vorstellen als das das beigebracht zu bekommen was ich Tag täglich ja sonst auch in der Firma mache. :P
Naja was muss, dass muss!

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk
Huppi92
 
Posts: 26
Joined: Mon Mar 17, 2014 7:50 am
Has thanked: 5 times
Been thanked: 17 times

PreviousNext

Return to Allgemein

Who is online

Users browsing this forum: No registered users