Post Reply

Fußweg & Privatstraße / Adresssuche

Post by PFMLB
Moin,

gibt es irgend welche neue Regel da zur Zeit viele Fußwege zum Teil auch Privatstraßen die zu Pfeifenstielgrundstücken führen eingetragen werden?

Hier mal ein Beispiel mit Fußwegen:
https://waze.com/de/editor?env=row&lat= ... omLevel=18

Diese sollten doch nur dann eingetragen werden wenn sich die HN nicht eintragen lässt auf Grund der Entfernung zur Straße,
https://storage.googleapis.com/wazeoped ... forced.gif (erst ab L2 möglich) oder wenn der Fußweg erheblich die Ankunftszeit beeinflusst.

Meiner Meinung nach sollte man die Fußwege löschen und HN's angelegen mit den entsprechenden Positionspunkten. Oder  :?:
  

2) Zur Adresssuche sollte im Wiki auch diese Information einfließen wie die Suchhierarchie in Waze ist.
https://storage.googleapis.com/wazeoped ... yramid.png

3) Wenn die Hausnummer über eine andere Straße anzufahren ist muss ein Privater Ort anlegen werden, natürlich mit der korrekten Adresse, aber der Positionspunkt (Segment-Markierung) wird wie benötigt angelegt. In diesem Fall wird für den RPP kein Foto benötigt.

4) Ich weis nicht ob das noch aktuell ist so wurden früher die Adressen von POI's nicht für die Adresssuche verwendet, gibt es dazu was aktuelles bzw offizielles von Waze?
 
VG
Mikael
 
 
 
 
 
 
 
 
 
PFMLB
Map Editor - level 3
Map Editor - level 3
Posts: 107
Has thanked: 31 times
Been thanked: 14 times
Xiaomi Mi 9 SE, Samsung Galaxy S4mini with Android 11 & EierPhone SE
GPS since 1998, OSM Mapper >2005, HERE mapping stopped 2018 due to very poor response to edits :(
Again @Waze 2018-11
https://up.picr.de/42218129ce.pnghttps://sign.waze.tools/betc.pnghttps://up.picr.de/37247024fe.png

Post by pox_online
Hallo Mikael,
zumindest in deinem Beispiel sehe ich (für mich) keine unnötigen Fußwege. Allerdings sollten dort schon entsprechend die Hausnummern eingetragen werden, damit die Fußwege auch ihren Sinn erfüllen.
Auf der entsprechende Wiki Seite muss ich ehrlich gesagt sagen, finde ich deine Aussage so nicht. Hier mal zwei für mich markante Stellen zitiert:
In Gegenden, in denen Häuser oder andere Zeile nur zu Fuß erreicht werden können.
[....]Segmente des Typs "Fußweg" sollten folglich nur nur dann eingezeichnet werden, wenn sie für die Berechnung der Zeit zum Erreichen eines Ziels relevant sein könnten
Da ich mein Auto abstellen muss und zumindest bei einem Teil der entsprechende Häuser noch einen Weg zu Fuß machen muss finde ich das in Ordnung.

Vor allem wenn ich jetzt z.B. so etwas habe (LINK), dann müsste ich ja bei jeder Hausnummer auch noch händisch den Zielpunkt verändern und nachziehen, wenn ich keinen Fußweg eintrage. Durch den Fußweg habe ich eine sofort passenden eindeutige Zuordnung zu einem Segment, die Usernavigation endet am richtigen Punkt und er bekommt die paar Meter sogar noch in der ETA mit einberechnet. Zumindest für mich eine win win Situation.

Liegen die Häuser an der Straße wie in meinem Beispiel 13-23, bekommen sie auch keinen Fußweg, dann wird halt passend gezogen.

Gruß
Peter
 
pox_online  
State Manager
State Manager
Posts: 581
Has thanked: 74 times
Been thanked: 159 times

Post by PFMLB
Moin Peter,

das habe ich von Johnny anders gelernt, solche kurzen strecken werden nicht gezeichnet da die Hausnummer die Möglichkeit bietet ein Positionspunkt zu setzen.
Die 60 meter Fußweg sind bei 5 km/h in etwa 43 Sekunden zu Fuß erledigt. Dazu noch x Minuten für die Parkplatz suche.

in Waze

https://thumbs.picr.de/42066264rz.jpg

und bei OSM natürlich detaillierter:


https://thumbs.picr.de/42066385hz.jpg

Ich weiß das jedes Land sein eigenes Waze Süppchen kocht, so werden in US auch keine Fußwege noch Privatstraßen eingetragen obwohl dort die Strecke zwischen Haus und Straße, besonders in ländlichen Gegenden, sehr weit sind. Dort wird gesagt, es ist Waze und nicht OSM.

https://thumbs.picr.de/42067312cu.jpg

Hat jemand das schon mal getestet wie der unterschied in der ETA ist mit Fußweg und ohne? Ich würde erwarten das Waze auch ohne Fußweg eine zusätzliche Zeit mit einberechnet da ich in US kein unterschied festgestellt hatte.

VG
Mikael

PS. Bei deinem Link fehlt noch ein Fußweg für die HN 1-11  ;)
 
 
 
PFMLB
Map Editor - level 3
Map Editor - level 3
Posts: 107
Has thanked: 31 times
Been thanked: 14 times
Xiaomi Mi 9 SE, Samsung Galaxy S4mini with Android 11 & EierPhone SE
GPS since 1998, OSM Mapper >2005, HERE mapping stopped 2018 due to very poor response to edits :(
Again @Waze 2018-11
https://up.picr.de/42218129ce.pnghttps://sign.waze.tools/betc.pnghttps://up.picr.de/37247024fe.png

Post by pox_online
Danke für den Hinweis, stimmt das für die 1-11 habe ich mal umgebaut.
Stimmt das für die einfachen Seitenstraßen kann man anders lösen.

Aber spätestens wenn ich zu einer Hausnummer zwei mögliche Zugänge habe wie hier so sollte doch Waze entscheiden was der kürzere Weg ist. Und wenn eine Straße gesperrt ist, weicht Waze automatisch zur anderen Seite aus. Das bietet einen enormen Vorteil für die User. Zusätzlich kann es auch einen Unterschied machen von wo ich zu dieser Hausnummer navigiere, was der schnellere Weg zur Adresse ist.
Wenn wir dort die HN einfach an die passende Straße setzen hast du diesen Effekt nicht.

Ebenfalls so ein Fall sind Häuser deren Zugänge Straßen abgewandt liegen Fichtestraße 27-31 hier kann ich jetzt natürlich einfach die HN auf dem Segment anlegen. Dann steht der User auf der Gebäude Rückseite. Die Anwohner haben wenn ich das gemäß unseren Geoportals richtig deute, dort in der Mitte des Komplexes ein Parkhaus oder ähnliches. Ein Besucher würde sich aber wahrscheinlich eher an die Straße stellen und zwar dort, wo er auch direkt die Möglichkeit hat zur Adresse zu laufen, das wäre an der Stelle aber an der Straße Am Steinberg.

Aber das sind so meine persönlichen Meinungen die bei mir mit einfließen das ich entsprechend Fußwege setze.


Zu deinem Test, wir können ja mal vergleichen, aktuell ohne Fußweg habe ich zur Fichtestraße 16 Leverkusen 100km und 1:32h als Werte. (Mit zwei bis drei Verzögerungen wegen Stau) Wenn ich dran denke, werde ich heute Abend noch mal einen Wert ohne Stau ergänzen.

Testzeiten Stand 22:15
Ziel: Fichtestraße 16
Dauer: 1:20h
Strecke: 102km

Ziel: Schleiermacherstraße 15
Dauer: 1:21h
Strecke: 103km

Dann schauen wir mal was da nach Update auf Fußwege mit gesetzt Hausnummern heraus kommt.

Peter
 
 
pox_online  
State Manager
State Manager
Posts: 581
Has thanked: 74 times
Been thanked: 159 times

Post by PFMLB
Moin Peter,

hab mal ein Testaufbau erstellt.

die Länge vom "Muster-Sample-Stieg" beträgt 607 Meter

Muster-Sample-Stieg 1 - mit Punkt am Ende des Fußwegs
Muster-Sample-Stieg 2 - mit Punkt am Anfang des Fußwegs

https://www.waze.com/live-map/direction ... ze_website

Ergebnis kein Entfernungs- oder Zeitunterschied, auch in der App nicht.

Somit sind die Fußwege für mich überflüssig, wenn nicht aus unterschiedlichen Richtungen anbahrbar.

Nur die HN Einträge sind dadurch einfacher anzulegen da der Positionspunkt nicht verschoben werden muss.

VG
Mikael
 
 
PFMLB
Map Editor - level 3
Map Editor - level 3
Posts: 107
Has thanked: 31 times
Been thanked: 14 times
Xiaomi Mi 9 SE, Samsung Galaxy S4mini with Android 11 & EierPhone SE
GPS since 1998, OSM Mapper >2005, HERE mapping stopped 2018 due to very poor response to edits :(
Again @Waze 2018-11
https://up.picr.de/42218129ce.pnghttps://sign.waze.tools/betc.pnghttps://up.picr.de/37247024fe.png

Post by pox_online
Hallo Mikael,

ein Test mit der Livemap macht nur bedingt Sinn. Die kann erst seit kurzer Zeit Waze interne Ergebnisse und das auch immer noch nicht so zuverlässig wie die App.
Teste am besten noch einmal in der App.

Ich habe jetzt gerade mal den neuen Werten für mein Beispiel geschaut:

Ziel: Fichtestraße 16
Dauer: 1:19h
Strecke: 101 km

Ziel: Schleiermacherstraße 15
Dauer: 1:19h
Strecke: 101km

Allerdings endet die Route auch nicht da wo sie enden soll, bei den beiden Zielen. Eigentlich sollte die virtuell Node herangezogen werden, passiert hier nicht... Das habe ich mal per Beta direkt weitergeleitet. Damit sind die als Beispiele aber aktuell auch nicht nutzbar :( 
Gruß
Peter
 
 
pox_online  
State Manager
State Manager
Posts: 581
Has thanked: 74 times
Been thanked: 159 times

Post by PFMLB
Moin Peter,

hast du wohl überlesen.
Ergebnis kein Entfernungs- oder Zeitunterschied, auch in der App nicht.
Hatte es mit Android (4.77.90.900) und iPhone (4.77.0.1) App getestet.

Jetzt nochmal mit Android (4.78.0.0)

Als Ziel Adresse:

Muster-Sample-Stieg    - 10 min 3,3 km
hier endet die Routenmarkierung es bereits am Anfang vom Muster-Sample-Weges. :?
Erst nach Neuberechnung der Route wird der Anfang des Stiegs angezeigt. - 10min 3,4 km
https://thumbs.picr.de/42143797jt.jpg 

Muster-Sample-Stieg 1  - 10 min 3,4 km
HN-Punkt am Ende des Fußweges https://thumbs.picr.de/42143853bw.jpg
https://thumbs.picr.de/42143796kz.jpg 

Muster-Sample-Stieg 2 - 10 min 3,4 km
HN-Punkt am Anfang des Fußweges https://thumbs.picr.de/42143858wh.jpg

https://thumbs.picr.de/42143795yu.jpg

Bei Muster-Sample-Stieg 1  sollte zu der ETA die 607 Meter Fußweg hinzugerechnet werden, wird anscheinend nicht berücksichtigt.  :!:
 
VG
Mikael
 
 
 
 
 
PFMLB
Map Editor - level 3
Map Editor - level 3
Posts: 107
Has thanked: 31 times
Been thanked: 14 times
Xiaomi Mi 9 SE, Samsung Galaxy S4mini with Android 11 & EierPhone SE
GPS since 1998, OSM Mapper >2005, HERE mapping stopped 2018 due to very poor response to edits :(
Again @Waze 2018-11
https://up.picr.de/42218129ce.pnghttps://sign.waze.tools/betc.pnghttps://up.picr.de/37247024fe.png